Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Anna Preckeler Interview – Musical1 Podcast 252

Im heutigen Musical1-Podcast haben wir eine wunderbare Künstlerin zu Gast: Anna Preckeler. Das Reinhören lohnt sich unbedingt, denn Anna schildert uns ihre Sicht auf bisherige Engangements und macht bestimmt nicht nur uns Lust, auch mal Produktionen abseits de Mainstream-Musicals zu besuchen. Viel Spaß!

Diesen Beitrag teilen

Anna Preckeler
Anna Preckeler © Nina Gschloessel

Über Mainstream und ungewöhnliche Produktionen

Wir freuen uns sehr, heute die zauberhafte Anna Preckeler am Musical1-Mikrofon begrüßen zu dürfen. Die gebürtige Münsteranerin studierte in ihrer Geburtsstadt an der dortigen Musikhochschule klassischen Gesang. Es folgte ein Tanz-, Gesang- und Schauspielstudium an der Folkwang Universität der Künste im Ruhrgebiet.

Mit unserem Podcast-Moderator Christian spricht Anna über ihr anstehendes Engagement in der deutschen Erstaufführung von DAS LICHT AUF DER PIAZZA. Dort wird sie eine der Hauptrollen übernehmen. Anna erläutert für Sie und uns die Handlung und erklärt, warum dieses Stück zwar fernab der klassischen “Mainstream-Musicals” liegt, aber dennoch sehr sehenswert ist.

Ob die Landesbühnen Sachsen mit der Erstaufführung den richtigen Schritt gehen, möchte Moderator Christian von unserem Gast wissen. Schließlich stellt dies doch ein gewisses Risiko dar. Annas Antwort darauf ist sehr interessant und aufschlussreich. Die junge Frau wagt auch einen Vergleich zwischen Musicals im deutsch- und englischssprachigen Raum, denn in letzterem ist dieses Genre schon deutlich länger etabliert. Zu begrüßen ist definitiv, dass auch bei uns immer mehr Stücke den Weg auf die Bühne finden, die bisher unbekannt waren, denn darunter verbergen sich teilweise richtige Schätze.

In DAS LICHT AUF DER PIAZZA wird Anna in Kürze die Rolle der Clara übernehmen. Sie beschreibt ihren Charakter als pur, impulsiv und eine große Herausforderung. Wir sind schon jetzt gespannt, wie die junge Musicaldarstellerin die Figur interpretieren und mit Leben füllen wird. Ein Besuch des Stücks empfiehlt sich unbedingt!

Verfolgt von Dracula

Auch andere Engagements kommen während unseres Interviews mit Anna zur Sprache. Zum Beispiel die Produktion LOVEMUSIK der Musikalischen Komödie Leipzig, in der sie noch bis 2019 mitwirken wird. Von DRACULA wurde sie im Jahr 2016 richtiggehend verfolgt, erzählt die junge Frau lachend, und geht für uns auf die Inszenierungen ein. Ab März 2019 wird Anna auch in diesem Musical (Regie: Cusch Jung) den Part der Lucy übernehmen.

Mehr über Anna und alle anstehenden Termine finden Sie auf ihrer offiziellen Website.

Herzlichen Dank an Anna, für das frische und sehr sympathische Interview! Ihnen wünschen wir nun viel Spaß beim Zuhören!

 

 

Kategorie: Podcast

Tags: ,

Autor: C. Demme(06.09.2018)

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung meiner Antwort erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@musical1.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen