Jetzt Tickets kaufen

Tina - Das Tina Turner Musical Musicaldarsteller

Ihre Stimme ist unverkennbar: Tina Turner hat es wie keine andere Sängerin geschafft, die Grenzen von Hautfarbe, Geschlecht und auch Alter zu sprengen. Als einzige von der Künstlerin selbst autorisierte Produktion erzählt TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL ihre spannende und bewegende Lebensgeschichte. Dabei erklingen selbstverständlich zahlreiche Hits aus der langen Karriere der Ausnahmekünstlerin. Am Londoner West End feierte das Musical ab März 2018 Erfolge. Stage Entertainment holte das Musical nach Deutschland, für eine große Premiere im Frühjahr 2019 in Hamburg. Das Musical erzählt nicht nur die Geschichte einer einzigartigen Karriere, sondern auch von einer Frau, die allen Widerständen strotzt. Auf die Hauptdarstellerin wartet also eine große Herausforderung. Schließlich muss sie es mit der Stimme und der Ausstrahlung von Tina Turner aufnehmen. Wer für TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL auf der Bühne steht, erfahren Sie hier.

Musical

TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL

Ausverkaufte Shows und Standing Ovations lockten tausende von Zuschauern ins Theater zu TINA – Das Tina Turner Musical am Londoner West End. Mit ihrer unverwechselbaren Rockstimme gehört Tina Turner zu den größten Stars unserer Zeit, die “Queen of Rock” ist eine Ausnahmekünstlerin, deren Werk seinesgleichen...

 

Tickets

Besetzung des Musicals Tina - Das Tina Turner Musical


Kristofer Weinstein-Storey

Kristofer Weinstein-Storey ließ sich zunächst zum Tänzer ausbilden. Nebenbei arbeitete er als Choreograf. Für DER KÖNIG DER LÖWEN stand er erstmals auch als Darsteller auf der Bühne. Neben seiner Musical-Karriere fand er noch die Zeit, an der Uni Hamburg Lehramt zu studieren.

Sarah Schütz

Sarah Schütz packte mit 14 Jahren die Begeisterung für das Musical – nachdem sie STARLIGHT EXPRESS in Bochum gesehen hatte. Zunächst studierte sie noch Architektur, schwenkte aber schon bald auf eine Bühnenkarriere um. Als Lisa Wartberg steht sie im Berliner Theater des Westens auf der Bühne.


Simon Mehlich

Simon Mehlich, Jahrgang 1981, erhielt seine Ausbildung nicht nur im musikalischen Bereich. Seine Stimme ist auch in Hörspielen und TV-Produktionen zu hören. Seit 1993 steht Mehlich auf der Bühne.

Kristina Love

Die Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin Kristina Love spielte bereits in DIRTY DANCING, ROCKY und SISTER ACT, außerdem war sie im Ensemble von ALADDIN zu sehen. 2019 wird sie die Tina Turner im gleichnamigen Musical.

Trevor Jackson

In der New Yorker Bronx geboren, zog es den Sänger und Songschreiber Trevor Jackson 1997 nach Deutschland. In Stuttgart erhielt er die Rolle des John in MISS SAIGON. Stuttgart ist auch heute noch die Wahlheimat des Musikers. Hier steht er aktuell für ROCKY auf der Bühne.

Nyassa Alberta

Nyassa Alberta ist eine niederländische Musical-Darstellerin, geboren und aufgewachsen in Groningen. Neben Performing Arts studierte sie English Grammar and Literature, zu ihren Engagements gehörten Rollen bei DER KÖNIG DER LÖWEN, WE WILL ROCK YOU und SISTER ACT.

Kristina Love ist die erste TINA in Hamburg

© Stage Entertainment

Zur ersten TINA auf deutschem Boden wählte Stage Entertainment die Musical-Darstellerin Kristina Love. Bei den Auditions war auch die Queen of Rock persönlich anwesend. Ihr Urteil über Kristina Love: „You‘ve got it!“ Die 29-jährige bringt genau die Power und die Hingabe mit, nach der das Casting-Team gesucht hat. Neben einer starken Stimme gibt es noch mehr Gemeinsamkeiten zwischen Tina und Kristina: Beide verbrachten Teile ihrer Kindheit in den Südstaaten der USA, beide starteten ihre Gesangslaufbahn im Gospelchor ihrer Kirchengemeinde. Beide kamen für einen neuen Lebensabschnitt nach Deutschland.

Ihre Gesangsqualität und Power stellte Kristina Love bereits vor der Deutschlandpremiere in einem Showcase unter Beweis. Mit ihrer Version von „Proud Mary“ und „The Best“ sorgte sie für Gänsehaut beim Publikum.

Tina Turners Lebensgeschichte als Musical

TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL wirft einen Blick zurück auf Tinas bescheidene Anfänge in Tennesee, auf die Anfänge ihrer Karriere, ihre Ehe mit Ike Turner und ihren Aufstieg zur erfolgreichen Solo-Künstlerin. Neben der Hauptrolle gibt es selbstverständlich auch noch zahlreiche weitere herausfordernde Parts. In der Londoner Original-Produktion übernahm Kobna Holdbrook-Smith die Rolle des Ike Turner, Ryan O‘Donnell spielte den Part von Tinas Manager Roger Davies. Wer steht in der deutschen Produktion auf der Bühne? Das verraten wir Ihnen hier.

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters