Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Ghost - Das Musical Musicaldarsteller

Molly und Sam sind seit Jahren ein Paar und sehr verliebt ineinander. Eines Tages aber wird ihre Beziehung jäh auseinandergerissen. Sam wird bei einem Überfall erschossen. Keine Zufallstat, er war krummen Geschäften auf die Spur gekommen. Das bringt auch Molly in Gefahr. Die Liebesgeschichte, die über den Tod hinausgeht, wurde als Film „Ghost – Nachricht von Sam“ ein riesiger Erfolg. Die Musical-Adaption GHOST – Das Musical bringen Stage Entertainment und das Landestheater Linz zum ersten Mal in deutscher Sprache auf die Bühne. Wer spielt mit?

(Änderung melden)

Darsteller des Musicals Ghost - Das Musical


Nikolas Heiber

Nikolas Heiber überzeugte in Hamburg als Zweitbesetzung von ROCKY im gleichnamigen Musical. In Stuttgart spielt er die Hauptrolle in Erstbesetzung. Seine Leidenschaft für Schauspiel und Musik entdeckte der gebürtige Berliner schon früh.

Andreas Bongard

Der junge Musical-Darsteller Andreas Bongard kann auf einen äußerst erfolgreichen Karriereanfang zurückblicken: Dank eines Stipendiums studierte er nach seiner Musical-Ausbildung in Essen in New York und stand dort auch in verschiedenen Produktionen auf der Theaterbühne. Zurück in Deutschland erhielt er eine Rolle in der Welturaufführung von DAS WUNDER VON BERN.


Willemijn Verkaik

Die niederländische Musical-Darstellerin Willemijn Verkaik wurde international vor allem durch ihre Rolle der Elphaba in WICKED – DIE HEXEN VON OZ bekannt. Sie spielte diesen Part in Stuttgart, in den Niederlanden, am Broadway und zuletzt am Londoner West End.

Alexander Klaws

Alexander Klaws schaffte den Sprung vom Casting-Show-Gewinner zum Musical-Star – nicht zuletzt dank einer Ausbildung an der renommierten Joop van de Ende Academy. Klaws überzeugte als Alfred im TANZ DER VAMPIRE und in der Titelrolle des Disney-Musicals TARZAN. 2014 wird er in Dortmund in JESUS CHRIST SUPERSTAR auf der Bühne stehen.

Mathias Edenborn

Mathias Edenborn begann seine Karriere als schwedischer Fußballprofi, bevor er zum Musical wechselte. Das 1,90 Meter große Gesangstalent sicherte sich schon kurz nach seiner Ausbildung zahlreiche Hauptrollen, die bedeutendste darunter wahrscheinlich seine Rolle als PHANTOM DER OPER im Hamburger Musical.

Der Filmerfolg der 1990er Jahre auf der Musical-Bühne

Ghost - Das Musical

© Stage Entertainment

Kommerziell war „Ghost – Nachricht von Sam“ sogar erfolgreicher als „Pretty Woman“. Demi Moore und Patrick Swayze spielten Molly und Sam und avancierten zum Traumpaar. Whoopi Goldberg gab das Medium Oda Mae Brown und erhielt für ihre Leistung den Oscar als beste Nebendarstellerin. Die Hollywood-Stars hinterlassen große Fußstapfen für die Darsteller der Musical-Produktion.

Englischsprachige Inszenierung konnte bereits begeistern

Einige Zeit vor der deutschsprachigen Erstaufführung von GHOST – Das Musical brachte das English Theatre in Frankfurt am Main bereits eine Inszenierung in englischer Originalsprache auf die Bühne. Die Briten Hannah Grover und John Addison spielten damals die Hauptrollen als Molly und Sam. Claudia Kariuki gab das Medium Oda Mae und sorgte mit ihren Auftritten für den nötigen Humor und erntete immer wieder Szenenapplaus. Aaron Sidwell spielte Carl Bruner, Sams Arbeitskollegen und vermeintlichen Freund.

GHOST – Das Musical mit Gänsehautmomenten

Auch in der deutschsprachigen Produktion wollen die Darsteller die richtige Mischung aus Gänsehaut, bewegenden Szenen und Momenten voller Humor rüberbringen. Unterstützt werden sie dabei von der Musik von Dave Stewart und Glen Ballard. Bereits aus dem Film bekannt ist der Titelsong „Unchained Melody“.

Wer das das Publikum in GHOST – Das Musical zu Tränen rühren? Das erfahren Sie hier.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen