Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

ASSASSINS – Das etwas andere Konzert in Hamburg

Am 3. Juli 2017 präsentiert Roun Zieverink Music Productions ASSASSINS, das preisgekrönte Musical in der Hamburger Laeiszhalle. Das Musical zeigt die Geschichte von neun Männern und Frauen, die versuchten, verschiedene amerikanische Präsidenten umzubringen. Ein Stück, das man nicht allzu ernst nehmen sollte, kommt erstmals in Hamburg auf die Bühne.

Teile diesen Beitrag

ASSASSINS Hamburg
ASSASSINS Hamburg © Julia Staron

ASSASSINS in Concert

Schon am kommenden Montag, den 3. Juli 2017, präsentiert Roun Zieverink Music Productions ASSASSINS in Concert. Das Musical mit Musik und Texten von Stephen Sondheim und John Weidman (Buch) basiert auf einer Idee von Charles Gilbert jr. In dem fünffach mit einem Tony Award ausgezeichneten Stück geht es um neun Männer und Frauen, die versuchten, verschiedene amerikanische Präsidenten umzubringen – das mal mehr, mal weniger gelang. Entertainment auf anspruchsvollem Niveau.

Worum geht es in dem Stück?

Alles beginnt am Schießstand auf einem Rummelplatz. Wie am Fließband erscheint dort ein Attentäter nach dem anderen auf der Bühne und der Standbesitzer verteilt Waffen an sie. Nach und nach werden von den Männern und Frauen Attentate auf Präsidenten versucht, die mal gelingen und mal nicht.

Entertainment mit politischem Hintergrund

Die konzertante Aufführung des Musicals ASSASSINS von Stephen Sondheim wird vor der G20-Woche aufgeführt.

Unter der Regie von Pedro Reichert (ALADDIN), der in dem Stück auch die Rolle des Samuel Byck übernehmen wird, werden auch Mark van Beelen (ALADDIN), Dennis Henschel (ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK ), Thomas Schreier (HINTERM HORIZONT) sowie die ehemaligen Stage-Darsteller Rob Pitcher (DAS PHANTOM DER OPER), Rosalie de Jong (ROCKY) und Vinicius Gomes (TARZAN) dabei sein. Das Musical von Stephen Sondheim kommt am 3. Juli 2017 um 20:30 Uhr auf die Bühne der Hamburger Laeiszhalle (kleiner Saal).

Besetzung des Stücks:

  • Sara Jane Moore – Rosalie de Jong
  • Leon Czolgosz – Thomas Schreier
  • Samuel Byck – Pedro Reichert
  • John Wilkes Booth – Mark van Beelen
  • Lynette “Squeaky” Fromme – Sabine Meyer
  • John Hinckley – Johannes Beetz Balladeer/Lee Harvey Oswald – Dennis Henschel
  • Proprietor – Rob Pitcher
  • Giuseppe Zangara – Luciano Di Gregorio
  • Charles Guiteau – Vinicius Gomes
  • David Herold/James Blaine/President Gerald Ford – Stuart Pattenden
  • Emma Goldman – Eszter Végvári
  • Billy – Theresa Löhle
  • President James Garfield – Sebastian Prange

Der Einakter wird ohne Pause, ohne Requisiten und in englischer Sprache aufgeführt. Inszeniert wird er von Pedro Reichert, mit organisatorischer Unterstützung von Mark van Beelen. Die musikalische Leitung und Produktion übernimmt Roun Zieverink.

Erleben Sie eine Mischung aus Parodie und Satire. Ein Stück, das Sie zwar ernst, aber nicht allzu ernst nehmen dürfen, Sie jedoch zum Nachdenken anregen wird. Seien Sie dabei und lassen Sie sich in die Zeit zurückversetzen, in der amerikanische Präsidenten noch um ihr Leben fürchten mussten.

Mit den Songs “The Ballad of Booth” „How I Saved Roosevelt“, “The Gun Song”, “Unworthy of Your Love”, “The Ballad of Guiteau” oder “Something Just Broke” und Musik, die sich der jeweiligen dargestellten Epoche anpasst.

Infos & Tickets

Weitere Infos und Tickets zu ASSASSINS finden Sie auf Facebook.com/Assassins.Hamburg. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets.

Tickets Assassins in Concert
Tickets Assassins in Concert

Kategorie: Theater Eigenproduktionen

Autor: N. Hofmann (29.06.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen