Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Thomas Hermanns Interview – Musical1 Podcast 97

Zwar hatten wir uns mit dem vergangenen Podcast schon für den Monat Mai von Ihnen verabschiedet, doch nun haben wir uns kurzer Hand noch dazu entschieden, einen Zusatz-Podcast einzuschieben. BERLIN NON STOP - das neue Musical von Thomas Hermanns befindet sich momentan in der Finanzierungsphase bei Startnext. Im Interview spricht Thomas Hermanns mit Christian Demme unter anderem darüber, was den Käufer einer exklusiven Nacht mit ihm so erwarten könnte und spricht über die Vorzüge von Crowdfunding.

Teile diesen Beitrag

Thomas Hermanns
Thomas Hermanns © Stephan Pick

Thomas Hermanns hat zwar viele Berufsbezeichnungen inne, doch im Kern sieht er sich selbst als „Showmacher“. Denn egal, aus welcher Position er agiert, am Ende ist er größtenteils immer mit der Entstehung einer Show beschäftigt. Bereits für das Musical KEIN PARDON schrieb Hermanns das Buch. Im Interview spricht er darüber, wie das Musical im kommenden Jahr zum ersten Mal an einem deutschen Stadttheater aufgeführt werden soll. Dabei gibt er bekannt, dass in dieser Inszenierung deutlich mehr Musiker und Künstler eingesetzt werden, als bei der Uraufführung 2011 in Düsseldorf.

Das Hauptaugenmerk des Podcast-Interviews ist auf das neue Stück aus seiner Feder gerichtet – BERLIN NON STOP. Gemeinsam mit Thomas Zaufke entstand laut eigener Aussage von Thomas Hermanns ein reines Spaßprojekt, mit Geschichten aus der Stadt, die niemals schläft. Die Story zum Musical soll eine Hommage an das Stück ON THE TOWN sein. Hermanns verrät im Gespräch mehr über die Geschichte von BERLIN NON STOP und spricht darüber, welche Darsteller er bisher schon mit ins Boot geholt hat.

Bis zum 06. Juni 2016 läuft noch die Finanzierungsphase des Musicals bei Startnext. Benötigt werden 125.000 €, noch ein weiter Weg, den es zu bewältigen gilt. Im Interview ruft Thomas Hermanns unsere Hörer auf das Projekt zu unterstützen. Die „Dankeschöns“ können sich sehen lassen. Unter anderem gibt es Tickets für die Premiere, der Unterstützer ist hier mit 150,00 € dabei, erhält dafür 2 Premierentickets, darf bei der Premierenfeier dabei sein und bekommt zusätzlich auch noch ein sogenanntes Fan-Package. Absolutes Highlight und mit 25.000 € das teuerste “Dankeschön” ist eine Nacht mit Thomas Hermanns. Für Musical1 verrät der sympatische Komiker, auf was sich der Käufer in dieser Nacht so alles gefasst machen kann und über welche Annehmlichkeiten man in einem Vier-Augen-Gespräch noch eventuell verhandeln kann. Bleibt nur stark zu hoffen, dass keiner seiner Ex-Liebhaber mit dem Erwerb dieses „Dankeschöns“ Rache an dem Berliner nehmen will.

Kategorie: Podcast

Autor: C. Demme (31.05.2016)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen