Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME Musical Stuttgart

Der Glöckner von Notre Dame Logo neu

Erst Berlin, dann München – und ab Februar 2018 auch Stuttgart: Das Publikum im Süden Deutschlands kann sich auf die Neuinszenierung von DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME freuen. Das Disney-Musical folgt im Stage Apollo Theater Stuttgart auf MARY POPPINS. Auf der Grundlage von Victor Hugos Roman und des gleichnamigen Disney-Films erzählt das Musical die Geschichte des Buckligen Quasimodo, der als Glöckner in der Kathedrale Notre Dame lebt. Die Neuinszenierung kommt düsterer und melancholischer daher als die erste Fassung, die noch viel typisch poppig-bunten Disney-Spaß zu bieten hatte. Romantisch, dramatisch und mit den emotionalen Songs von Oscar-Preisträger Alan Menken und Stephen Schwartz möchte DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME die Zuschauer in Stuttgart bewegen.

Bilder von DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME

Johan Persson © Disney

Story von DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME

Quasimodo wächst als Ziehsohn von Domprobst Frollo in der Pariser Kathedrale Notre Dame heran. Bucklig, entstellt und durch die Glocken halb taub, lebt er abgeschirmt von der Außenwelt. Die Neugier treibt den jungen Mann jedoch nach draußen und zu einem Kostümfest mischt er sich unter das Volk. Als die übrigen Feiernden jedoch merken, dass Quasimodos Äußeres kein Kostüm ist, eskaliert die Situation. Einzig die schöne Esmeralda setzt sich für Quasimodo ein – und bringt sich damit selbst in Gefahr. Quasimodo bietet ihr Unterschlupf in der Kathedrale, stellt sich damit aber gegen seinen Ziehvater. Es entspinnt sich eine Geschichte um Liebe, Hass und Leidenschaft.

Neuinszenierung des Disney-Musicals

DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME feierte 1999 im Stage Theater am Potsdamer Platz Premiere und war damit das erste Disney-Musical, das seine Uraufführung in Europa erlebte. Folgte die erste Musical-Adaption noch dem Disney-Zeichentrickfilm, brachte Broadway-Produzent und Autor Peter Parnell in 2014 eine veränderte Neufassung auf die Bühne. Neu sind nicht nur das Bühnenbild und einige Songs, die Neuinszenierung verzichtet auch auf komödiantische Elemente und niedliche Nebenfiguren wie die Wasserspeier. DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME kommt auf diese Weise deutlich dramatischer daher und lehnt sich näher an die Vorlage von Victor Hugo an. In Deutschland feierte die Neufassung in Übersetzung von Michael Kunze im April 2017 Premiere im Stage Theater des Westens Berlin.

Mit 24-köpfigem Chor und Live-Orchester

Nach TARZAN und MARY POPPINS ist DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME die dritte Großproduktion aus dem Hause Disney, die im Stage Apollo Theater Stuttgart Einzug hält. Die Kompositionen der mehrfachen Oscar-Preisträger Alan Menken und Stephen Schwartz bringen sehr emotionale Songs auf die Bühne. Neben den Darstellern steht ein 24-köpfiger Chor auf der Bühne, der Teil der Inszenierung ist. Ein Live-Orchester sorgt für die musikalische Begleitung.

Besucher-Kritiken

Bewertung abgeben


Submit your review
* Erforderliche Felder

Aktuell liegt zu dem Musical noch keine Bewertung vor. Bewerten Sie als Erster das Musical DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen