Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Dean Coach

Dean Coach stammt aus Australien. Sein Handwerk als Musical-Darsteller erlernte er am Victorian College of the Arts, für das er ein Stipendium erhielt. Anschließend besuchte er die Schauspielschule Howard Fine Acting Studio in Melbourne. Erstmals machte er als Tänzer auf sich aufmerksam: Für die Produktion „Royal Carribean Productions“ reiste er in die USA und tourte durch verschiedene Städte des Landes. Seine nächste Station hieß Asien, hier war er mit dem Ensemble von „Millenium Entertainment International“ auf Tour. Coach blieb gleich noch für ein weiteres Jahr und arbeitete für die Universal Studios Japan nicht nur als Tänzer, sondern auch als Sänger und Stuntman.

Mit PHANTOM OF THE OPERA auf Tour

Anschließend ging er zurück nach Australien und nahm an der dort populären TV-Show „So You Think You Can Dance Australia“ teil. Mit dem Musical THE PHANTOM OF THE OPERA tourte er durch sein Heimatland, eine weitere Tournee mit MARY POPPINS schloss sich an. In beiden Musicals war Coach als Dance Captain beschäftigt. Seine Erfahrung als Tänzer und Stuntman kamen Dean Coach auch bei einem weiteren Engagement zugute: In Bochum arbeitete er ab 2014 für das Musical STARLIGHT EXPRESS. Er spielte hier den Panzerwagen KRUPP und stand als Cover für Flat Top und Hip Hopper 2 und 3 auf der Bühne.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen