Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Christoph Goetten

Geboren am: 17.06.1975

Chris Goetten heißt mit vollständigem Namen Christoph Johannes Goetten und wurde 1975 in St. Wendel geboren. 1997 stand der rothaarige Musical-Darsteller zum ersten Mal für eine große Produktion auf der Bühne: Bei den Sommerfestspielen Amstetten gehörte er zum Ensemble von KISS ME, KATE. Im selben Jahr ging es für ihn weiter an die Volksoper Wien, wo er abermals im Ensemble von KISS ME, KATE zu sehen war. Es folgten Rollen in DARF ICH BITTEN…! am Akzent-Theater und in CABARET in den Sofiensälen, ebenfalls in Wien.

Musical-Engagements in Deutschland

Im Jahr 1999 ging es für Christoph Goetten nach Deutschland: Mit CABARET ging es für ihn an Capitol Theater Düsseldorf. 2001 spielte er den Sir Archibald Proops in JEKYLL & HYDE in Bremen, 2003 war er als alternierender Jekyll/Hyde für die Musical-Inszenierung im Musical Dome Köln engagiert. Dazwischen spielte er im Musical MOZART! in der Neuen Flora in Hamburg.

Spielte viele Male im Musical JEKYLL & HYDE

2005 ging es für Christoph Goetten zurück nach Wien, wo er am Raimund Theater in ROMEO & JULIA mitspielte. Bei den Thunerseespielen gab er ein Jahr darauf den Tod im Musical ELISABETH. In der Oper Chemnitz war er abermals als Jekyll und Hyde im gleichnamigen Musical zu sehen. Der Show blieb er auch in den Folgejahren treu und trat immer wieder in neuen Inszenierungen auf, unter anderem auf Tournee, im Theater Magdeburg und im Theater Pforzheim, zuletzt 2014 im Staatstheater Kassel in der Rolle des Utterson. Für das Musical DER GRAF VON MONTE CHRISTO spielte er 2009 und 2010 am Theater St. Gallen den Gérard de Villefort. 2014 stand für Goettens außerdem die Rolle des Juan Domingo Peròn in EVITA im Musiktheater Vorarlberg auf dem Programm.

Christoph Goetten steht aber nicht nur erfolgreich auf der Bühne, sondern spielt seit 1998 auch vor der Kamera in diversen TV- und Filmproduktionen mit. Zuletzt war er 2014 in der „Geschichte Mitteldeutschlands“ im MDR und der ARD zu sehen.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • ELISABETH
  • Evita
  • Jekyll & Hyde
  • Faust I - Die Rockoper
  • Die Harzschützen
  • Les Misérables
  • Der Graf von Monte Christo
  • Hair
  • The Scarlet Pimpernel
  • Robin Hood
  • Chess
  • Romeo & Julia
  • Mozart!
  • Cabaret
  • Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat
  • Cross the Line
  • Das Telefon
  • Darf ich bitten...!
  • Kiss Me, Kate
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen