Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Zehn Places to be für Musical und Show in Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert. Besuchen Sie die Hauptstadt in den Sommerferien? Dann sollten Sie sich mindestens eines der zahlreichen Musical- und Show-Highlights nicht entgehen lassen. Doch Berlin hat natürlich nicht nur im Sommer, sondern das ganze Jahr über viele unvergessliche Bühnenmomente zu bieten. Wir stellen Ihnen zehn Orte vor, in denen Sie sich in eine andere Welt entführen lassen können.

Teile diesen Beitrag

Friedrichstadtpalast
Friedrichstadtpalast @ Götz Schleser

Große Shows und faszinierende Musicals

In Berlin finden Sie natürlich die großen Musical-Theater: Im Stage Theater des Westens erleben Sie in diesem Sommer noch das Udo-Jürgens-Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK. Im Stage Theater am Potsdamer Platz gibt es einen Ausflug in deutsch-deutsche Geschichte mit HINTERM HORIZONT. Und im Stage BlueMax Theater erwartet Sie jeden Abend außer montags die BLUE MAN GROUP. Das sind aber längst nicht die einzigen Spielstätten, in denen sich unvergleichliche Show-Momente erleben lassen. Wir stellen Ihnen zehn weitere aufregende Spielorte vor, die einen Besuch lohnen – geordnet nach Anzahl der Sitzplätze.

Tempodrom

Das Tempodrom entstand Anfang der 1980er Jahre zunächst als Zirkuszelt auf der Westseite des Potsdamer Platzes. Das neue Tempodrom eröffnete 2001 am Anhalter Bahnhof. Dort befindet sich die ausgesprochen wandelbare Spielstätte auch heute noch. An das ehemalige Zelt erinnert noch die 37 Meter hohe Dachkonstruktion, die zu mehreren Spitzen zuläuft. In der Großen Arena kommen bis zu 3.750 Zuschauer unter, die Kleine Arena bietet Platz für 450 Gäste. Vom Musical über Comedy-Programme und Konzerte bis hin zur Zirkusvorstellung reicht das Programm.

Der Friedrichstadt-Palast

Europas größtes Revue-Theater auf der Friedrichstraße zieht Jahr für Jahr rund 700.000 Besucher an. Allein die Bühne erstreckt sich auf 2.200 Quadratmeter, 1.895 Gäste finden im Zuschauerraum Platz. 160 Mitarbeiter, darunter 100 Künstler, arbeiten jeden Abend daran, den Zuschauern unvergleichliche Augenblicke zu bescheren. Mit der Show THE WYLD entführt der Friedrichstadt-Palast in eine fremde und faszinierende Welt. Als erste Produktion überschreitet THE WYLD ein Budget von zehn Millionen Euro.

Admiralspalast

Der Admiralspalast in der Friedrichstraße in Berlin Mitte gehört zu den traditionsreichen Spielstätten der Hauptstadt. Erbaut wurde er als Vergnügungsstätte bereits Anfang des 20. Jahrhunderts, 2006 wurde er aufwendig saniert. Seit 2011 gehört das Haus zur Mehr! Entertainment Gruppe. Konzerte, Comedy und Musicals: Die Zuschauer erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Neben dem Theatersaal mit rund 1.400 Plätzen gibt es noch die kleineren Spielstätten Studio und F101.

TIPI am Kanzleramt

Die größte Zeltbühne Europas liegt in Berlin Tiergarten: Das TIPI am Kanzleramt ist mittlerweile die Adresse für Varieté, Tanz, Chansons und Cabaret. Und auch Musicals können die Besucher hier natürlich genießen, im Sommer 2015 zum Beispiel CABARET in der gefeierten Inszenierung von Madonna-Choreograf Vincent Paterson – hier geht es zur Musical1-Kritik. Legendär ist auch die Gastronomie im blauen Theaterzelt. Der Theatersaal bietet Platz für bis zu 550 Zuschauer.

Renaissance-Theater

Das Renaissance-Theater in Berlin Charlottenburg ist das einzige komplett erhaltene Art-Déco-Theater in Europa und steht unter Denkmalschutz. Das Programm konzentriert sich auf zeitgenössische Stücke mit gesellschaftskritischen Inhalten. Im Sommer 2015 zeigt die Bühne zum Beispiel NEXT TO NORMAL. 545 Sitzplätze bietet der Zuschauerraum.

Wintergarten Varieté

Internationales Varieté der Extra-Klasse: Das gibt es in Berlin südlich des Bahnhofs Friedrichstraße im Wintergarten zu erleben. Das Varieté-Theater entstand nach Vorbild der Wiener Theater bereits 1887. Pro Jahr gibt es drei eigenproduzierte Shows. Rund 500 Zuschauer finden im Wintergarten Platz.

GRIPS Theater

Das GRIPS Theater auf der Altonaer Straße ist ein Theater für alle Generationen – spricht aber vor allem ein junges Publikum an. Seit mehr als 45 Jahren zeigt das Ensemble anspruchsvolle Stücke für Kinder und Jugendliche. Hier entstand unter anderem das bekannte Jugend-Musical LINIE 1. Das wird auch heute noch mit gleichbleibendem Erfolg gespielt. Das Theater bietet maximal 360 Sitzplätze für Jugendliche und Erwachsene, 400 Plätze bei Vorstellungen für Kinder.

Estrel Berlin

Das Estrel Berlin ist nicht nur ein luxuriöses Hotel, sondern auch ein beliebter Veranstaltungsort. Das Estrel Festival Center ist bekannt für seine „Stars in Concert“. Hier treten Doubles bekannter Künstler mit täuschend echten Interpretationen auf. Ob Amy Whinehouse, Robbie Williams oder Marilyn Monroe: Hier können Sie Ikonen der Pop-Kultur ganz nahe kommen – zum Beispiel auch beim Musical ELVIS von August bis September 2015.

Bar jeder Vernunft

Das Spiegelzelt in Berlin Wilmersdorf erinnert ganz bewusst an den Glanz im Berlin der 1920er Jahre. Die Bar jeder Vernunft widmet sich der Kleinkunst, dem Varieté, der Comedy und weiteren ausgewählten Formen des Entertainments. Auch Musicals gibt es hier zu sehen, so eroberte zum Beispiel CABARET von hier aus Berlin. Ab Herbst 2015 zeigt die Bar jeder Vernunft EIN KÄFIG VOLLER NARREN.

Quatsch Comedy Club

Direkt neben dem Friedrichstadt-Palast auf der Friedrichstraße liegt der Quatsch Comedy Club. Im Club unter der Leitung von Thomas Hermanns treten die großen Stars der Comedy-Szene ebenso auf wie junge Talente, die auf der Bühne des Quatsch Comedy Club ihren Durchbruch feiern. Maximal 240 Personen finden im Club einen Sitzplatz.

 

Kategorie: Toplisten

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (09.07.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen