Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Berliner Musical erinnert an Jonny K.

Heute wäre Jonny K. 23 Jahre alt geworden. Doch Jonny starb im Oktober 2012, nachdem mehrere Männer den jungen Berliner mit Schlägen und Tritten attackierten. Bundesweit löste die Tat Entsetzen und Empörung aus. Zu Ehren von Jonny bringen Berliner Künstler, Musiker und Sänger am 13. April 2015 ein Musical auf die Bühne des Theaters am Potsdamer Platz.

Teile diesen Beitrag

I am Johnny Plakat
I am Johnny Plakat © Team Recycled

Inszeniert mit Unterstützung von Stage Entertainment

Die Gewalttat schockte im Oktober 2012 die ganze Republik: In der Nähe des Alexanderplatzes wollte Jonny K. einem Freund zu Hilfe eilen, der von sechs jungen Männern angegriffen wurde. Johnny selbst wurde daraufhin so schwer zusammengeschlagen, dass er im Krankenhaus an einer Gehirnblutung starb. Die sechs Täter wurden zu Haftstrafen verurteilt. Der Vorfall löste nicht nur Entsetzen, sondern auch eine neue Debatte über Jugendgewalt aus.

Aber wer war eigentlich Jonny K.? Dieser Frage möchte sich das Musical I AM JOHNNY annähern. Unterstützt von Stage Entertainment inszeniert die Tanzgruppe TEAM RECYCLED die Geschichte des jungen Mannes. Mehrere Choreografen, Sänger und Tänzer setzen das Musical auf der Bühne des Stage Theaters am Potsdamer Platz Berlin um. Als Erzählerin tritt Jonnys ältere Schwester Tina auf. Videoeinspielungen geben einen Einblick in das Leben des jungen Mannes, vom Kindergarten bis hin zur Jugendzeit.

Appell für mehr Zivilcourage

Lisa Kühn, Leiterin der freien Tanzgruppe TEAM RECYCLED, und Skriptschreiber Jeffrey Jimenez entwickelten das Projekt. Auf eine Gage verzichten dabei alle der 110 Mitwirkenden. Der komplette Erlös des Abends soll dem Verein „I am Jonny“ zugute kommen, einem Projekt für mehr Zivilcourage, das Tina K. nach dem gewaltsamen Tod ihres Bruders gegründet hat. Mehr Zivilcourage zu fördern ist auch ein Ziel des Musicals I AM JONNY. Der Tod des jungen Mannes soll nicht in Vergessenheit geraten, niemand soll bei Gewalt wegschauen, damit alle sich sicherer fühlen können, so erklären die Initiatoren.

I AM JOHNNY wird zunächst einmalig am Montag, 13. April 2015, aufgeführt.

Kategorie: Theater Eigenproduktionen

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (07.04.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen