Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Michael Heller spricht über ALTAR BOYZ – Musical1 Podcast 271

Am 24. Oktober 2018 haben sich Michael Heller und Christian in Berlin im Café Baier getroffen, um über erste Details zur deutschsprachigen Erstaufführung von ALTARBOYS zu plaudern. Noch vor der Pressekonferenz, die heute Mittag (05. November 2018) stattfinden wird, haben wir nun die wichtigsten Fakten für unsere Hörer & Leser parat.

Diesen Beitrag teilen

Michael Heller

Deutsche Erstaufführung von ALTAR BOYZ am 15.01.2019 in Berlin

Für Michael Heller jagt ein Termin den nächsten. Wenige Tage vor der Pressekonferenz (Bericht von der offiziellen Pressekonferenz findet ihr hier) zu ALTAR BOYZ in Berlin, ist viel zu tun und auch so steht für Michi persönlich einiges an. Solokonzerte, Konzerte mit anderen Kollegen und die Vorbereitung auf sein nächstes, größeres Engagement in St. Gallen.

In unserem ersten „Face-to-Face“.Gespräch für den Musical1-Podcast, steht allerdings die deutschsprachige Erstaufführung von ALTARBOYZ auf dem Plan. Diese wird am 15. Januar 2019 in der Bar jeder Vernunft in Berlin stattfinden. Im Interview erfahren Sie außerdem weitere Termine. Aber auch nach Hamburg wird das Stück kommen. Um die Osterzeit herum, wird es dort am First Stage Theater zu sehen sein.

Tobias Bieri & Martin Mulders als „Messdiener“ dabei

Für die Besetzung der ALTAR BOYZ, zu deutsch „Messdiener“, konnte das Team rund um OFFstage Germany fünf tolle junge Männer engagieren. Neben bekannten Musicaldarstellern, wie z.B. Tobias Bieri wurden, mit unter anderem Martin Mulders, auch Newcomer für das Stück auserwählt. Die gesamte Besetzung der ALTAR BOYZ erfahren Sie, wenn Sie sich unseren Podcast anhören.

Altarboyz

© OffStage Germany

Michael Heller selbst, wird wie auch schon bei THRILL ME die Regie zum Stück führen. Für die Choreographie hat er sich Unterstützung von Christopher Bolam geholt. Die deutschsprachige Übersetzung zum Stück stammt übrigens von Laura Friedrich Tejero. Außerdem erfahren Sie im Podcast, worum es eigentlich im Detail in ALTAR BOYZ geht.

Finanzierung durch Crowdfunding

Da es sich bei OFFstage Germany um einen gemeinnützigen Verein handelt, ist das Team auf die Unterstützung der Außenwelt angewiesen. Aus diesem Grund startet am heutigen 05. November 2018 das Crowdfunding auf Startnext. Dieses wird bis wenige Tage vor der deutschsprachigen Erstaufführung geschalten sein.

Im Gespräch mit Christian verrät Michael, dass ohne das erste Finanzierungsziel von 4000 € keine Uraufführung stattfinden kann. Insgesamt werden jedoch ganze 8000 € benötigt, um die Umsetzung stemmen zu können. Das Team von OFFstage Germany hält auch dieses Mal wieder viele tolle „Dankeschöns“ bereit. Auch darüber spricht Michael Heller ausführlich in unserem Interview.

Kategorie: Podcast

Tags:

Autor: C. Demme(05.11.2018)

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung meiner Antwort erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@musical1.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen