Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Patrick Imhof

Patrick Imhof, geboren 1971 in Basel, studierte zunächst an der Musikakademie seiner Heimatstadt Kontrabass. Daran schloss er eine Ausbildung zum Schauspieler an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig an. Noch während dieses Studiums engagierte ihn das Schauspiel Leipzig. Dort war Imhof in Inszenierungen von Wolfgang Engel, Karin Henjel, Jorinde Dröse, Enrico Lübbe, Mark Lunghuss und anderen zu sehen.

Seit 2005 arbeitet Patrick Imhof als freier Schauspieler, Sänger und Sprecher für Radio und Fernsehen. Als Dozent für Schauspiel und Musical ist er außerdem an der HMT Leipzig beschäftigt.

Musical-Engagements seit 2009

Im Fernsehen war Imhof unter anderem in Episodenrollen für den „Tatort“ und für die „SOKO“-Reihe zu sehen. An der Oper Leipzig sowie an der Staatsoper Dresden spielte er in der Operette „Die lustige Witwe“. Seit 2009 kann man Imhof auch in Musicals sehen. Zunächst trat er in der Schweiz für das Musical EWIGI LIEBI auf, bei den Thunerseespielen spielte er 2011 in GOTTHELF.

In Bad Hersfeld war Imhof in ANATEVKA zu sehen, 2012 führte seine Karriere ihn nach Hamburg zur Uraufführung von ROCKY. Von der Hansestadt aus ging es 2014 nach Stuttgart, wo er im Ensemble von MAMMA MIA! mitwirkte. Anschließend ging es wieder zurück nach Hamburg: Für DAS WUNDER VON BERN gab Imhof den Cover Richard Lubanski. Als Erstbesetzung Clayton zog es Imhof schließlich zum Musical TARZAN nach Oberhausen.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen