Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Benjamin Sommerfeld

Geboren ist Benjamin Sommerfeld in Magdeburg. Zum Musical-Darsteller ließ er sich an der Universität der Künste in Berlin ausbilden, im Sommer 2011 schloss er sein Studium mit Auszeichnung ab. Erste Bühnenerfahrung sammelte Sommerfeld schon zuvor, etwa im Musical HONK! am Theater Altmark Stendal sowie in FAME und HAIR am Theater Magdeburg. Während des Studiums spielte er in der Gesang-Tanz-und-Schauspiel-Collage HIMMELFAHRT NACH BOLLYWOOD.

Spielte in der Weltpremiere von KEIN PARDON

Es folgten mehrere Auftritte als Sänger und Tänzer, unter anderem bei der Eröffnung der CeBIT 2009 und beim Benefizkonzert „Wish Upon a Star“. Er wirkte an der Entwicklung des Musical HERMANN – DER MATROSE mit und begeisterte 2010 und 2011 bei den Kurt-Weill-Festspielen am Theater Dessau im Musical ONE TOUCH OF VENUS. An der Neuköllner Oper konnte Sommerfeld in EIN HERZ SUCHT EINEN PARKPLATZ und in der Uraufführung von MEIN AVATAR UND ICH überzeugen. In der Weltpremiere des Hape Kerkeling Musicals KEIN PARDON spielte er am Düsseldorfer Capitol Theater den Peter Schlönzke. Anschließend ging es für den Musical-Darsteller nach Wien, wo er in der deutschsprachigen Erstaufführung von NATÜRLICH BLOND mitspielte. Bei LOVE NEVER DIES und MAMMA MIA! in Wien gehörte Sommerfeld zum Ensemble. 2015 ist er in der Uraufführung des Münchner Musicals BUSSI am Staatstheater am Gärtnerplatz zu sehen.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • Honk
  • Fame
  • Hair
  • Himmelfahrt nach Bollywood
  • Hermann - Der Matrose
  • One Touch of Venus
  • Ein Herz sucht einen Parkplatz
  • Mein Avatar und Ich
  • Kein Pardon
  • Natürlich Blond
  • Bussi
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen