Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Adi Suissa

Adi Suissa ist in London aufgewachsen. Seine Leidenschaft für das Tanzen entdeckte er bereits als Schüler und nahm schon früh Tanzunterricht. Dabei konzentrierte er sich vor allem auf Hip Hop, Ballett und zeitgenössischen Tanz. Schließlich erhielt er ein Stipendium des North London Dance Studios und konnte dort studieren.

Machte sich als Tänzer einen Namen

Nach dem erfolgreichen Schulabschluss arbeitete Suissa als professioneller Tänzer, trat beim Edinburgh Fringe Festival auf, am Leicester Square Theatre und tanze außerdem im Ensemble von THE WIZARD OF OZ am London Intimate Theatre. Suissa stand aber nicht nur selbst auf der Bühne, sondern unterrichtete auch den tänzerischen Nachwuchs an der Londoner Dance Factory und an der Pinapple Performing Art School. Als Tänzer war er außerdem in verschiedenen britischen TV-Formaten zu sehen und tanzte beim Guiness World Rekords Versuch im Piccadilly Circus beim Thriller Flash Mop.

In Bochum für STARLIGHT EXPRESS engagiert

Seine tänzerischen Fähigkeiten sicherten Suissa schließlich auch ein Engagement beim Bochumer Musical STARLIGHT EXPRESS: Bei der Rekordshow, die bereits seit mehr als 25 Jahren am Stück im Ruhrgebiet zu sehen ist, stand Suissa ab 2013 als Hip Hopper 3 auf der Bühne.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen