Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Andreas Bieber Interview – Musical1 Podcast 180

Im Rahmen zu DIE SUPERSTARS DES MUSICALS – HOLLYWOOD DREAMS haben wir uns mit Andreas Bieber am 03. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, in Leipzig unterhalten. Der sympathische Künstler zählt zu den meist interviewten Künstlern des Musical1-Podcastes. Bereits zum fünften Mal ist er nun unser Gast. Neben der Konzertreihe HOLLYWOOD DREAMS erfahren Sie auch etwas über sein brandneues Solo-Konzert, welches im kommenden Jahr stattfinden wird.

Teile diesen Beitrag

Andreas Bieber
Andreas Bieber © Karim Khawatmi

Mit HOLLYWOOD DREAMS unterwegs

Nach einem langen Weg durch die Katakomben des Leipziger Gewandhauses standen sich Christian und Andreas Bieber das erste Mal gegenüber und kennen nun „das Gesicht zur Stimme“. Für HOLLYWOOD DREAMS stand Andreas am 03. Oktober 2017 auf der Bühne in Leipzig und freute sich über ein persönliches Gespräch mit Musical1.

Die Idee zu den HOLLYWOOD DREAMS besteht schon über mehrere Jahre. Damals hieß es noch HOLLYWOOD NIGHTS. In einer Kooperation zwischen Semmel Concerts und Sound-of-Music Concerts entstanden der abgewandelte Name und ein optimiertes Rahmenprogramm für die Zuschauer. Bieber freut sich besonders, Teil dieser Konzertreihe zu sein. Im Interview spricht er auch über die Gründe.

In den letzten Wochen ist er gemeinsam mit Alexander Klaws, Sabrina Weckerlin, Mark Seibert und Pia Douwes durch mehrere Städte in Deutschland und Österreich getourt und hat sich vor Ort ein Bild von den Zuschauern gemacht. Die Stimmung war von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Die einen lieben die Balladen von HOLLYWOOD DREAMS und wiederum andere Personengruppen feiern die rockigen Nummern.

Hollywood Dreams Plakat

© Sound of Music

Ein Superstar des Musicals?

Andreas Bieber zählt für viele Musicalbesucher zu den Superstars des Genre. Er selber sieht dies etwas bescheidender. Voller Dankbarkeit schaut er auf die letzten Jahre seiner beruflichen Laufbahn zurück. Jedoch würde er sich nie selber auf einer Rangliste stehen sehen. Im Podcast spricht er auch über seine Sichtweise dieser Dinge.

Bieber verrät im Interview, dass er Leipzig sehr gerne mag und einen Wohnortwechsel in die sächsische Metropole gar nicht so abwegig findet. Außerdem spricht er darüber, was für ihn persönlich an den Autogrammstunden im Rahmen von HOLLYWOOD DREAMS das Besondere ist und welches sein Lieblingssong dieser Konzertreihe ist.

Ebenso spricht er über sein Solo-Konzert, welches 2018 in Oberhausen und Stuttgart-Filderstadt, stattfinden wird. Es trägt den gleichen Titel wie seine im Frühjahr erschienene Platte MEIN MUSICAL UND DIE ZEIT DAZWISCHEN. Andreas erläutert im Gespräch, welche Bedeutung dieses Konzert für ihn hat und gibt Einblick in die Inhalte.

Kategorie: Podcast

Autor: C. Demme (08.10.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.
  • Myriam Mandlmeier 13. Oktober 2017 at 22:07 / Antworten

    Danke für dieses Interview. Das neue und überhaupt alle Potdcasts mit meinem Lieblingsmusicalstar Andreas Bieber sind unglaublich toll und gefallen mir wirklich sehr. Ich freue mich, dass sich Andreas Bieber über mein Referat gefreut hat. Ich hoffe, dass ich ihm damit eine Freude machen konnte. Die sechs CD’s, welche ich von ihm habe,laufen bei mir dauernt. habt ihr ihm auch erzählt, dass ich auf das Referat eine Eins bekommen habe? Ich bin wirklich happy darüber, dass ich Andreas Bieber mit dem Referat eine Freude machen konnte.

    Liebe Grüße

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen