Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Stage Theater Neue Flora Hamburg

Stage Theater Neue Flora
Stage Theater Neue Flora Hamburg NeueFlora1 © Ingo Drzewiecki - wikimedia.org

Das Stage Theater Neue Flora Hamburg liegt mitten im lebhaften Altona-Nord. Mit 1.965 Sitzplätzen ist es nicht nur eines der größten Theater in ganz Deutschland, das Spielhaus kann auch mit außergewöhnlicher Architektur und Inneneinrichtung beeindrucken. Ein klassischer roter Teppich begrüßt die Besucher im Foyer. Das Theater erstreckt sich über vier Etagen, die in warmen Terracottatönen eingerichtet sind. Kunstvoll ist das Beleuchtungskonzept und Kunst hängt auch an den Wänden: Moderne Exponate machen schon das Theater-Foyer zum Blickfang. Vor dem Musical können sich Besucher im Restaurant Cardoza´s stärken.

Erst Widerstand, dann großer Erfolg

Heute ist das Stage Theater Neue Flora aus der kulturellen Szene Hamburgs nicht mehr wegzudenken. Als das ehemalige Floratheater im Schanzenviertel Ende der 1980er Jahre allerdings umgebaut werden sollte, formierte sich heftiger Widerstand. Autonome besetzten das Gebäude schließlich. Lange war hier kein Theaterstück mehr aufgeführt worden, das ehemalige Floratheater diente vielmehr als Warenhaus. Zum Bau der Neuen Flora wurde schließlich ein Grundstück in Altona-Nord gewählt. Auch hier kam es zunächst zu Protesten. Das erste Musical im neuen Theatergebäude wurde allerdings ein voller Erfolg: DAS PHANTOM DER OPER feierte im Stage Theater Neue Flora Hamburg seine Deutschlandpremiere – nach 4.400 Vorstellungen fiel der letzte Vorhang. Erst 2013 kehrte das PHANTOM nach Hamburg zurück, abermals in die Neue Flora und abermals mit fulminantem Erfolg.

Sehenswerte Musicals in der Neuen Flora

TITANIC, DER TANZ DER VAMPIRE, TARZAN: Zahlreiche Musical-Welthits waren mittlerweile im Stage Theater Neue Flora zu sehen. Heute wissen auch die Anwohner ihr Theater in Altona-Nord zu schätzen. Auf der 240 m² großen Bühne präsentiert sich dem Publikum jeweils ein sehenswertes Spektakel.

(Änderung melden)

Aktuelles Musical

Aladdin Logo

ALADDIN

ALADDIN – das ist ein märchenhaftes Musical, das die Zuschauer in die magische Welt des Orients entführt. Die alte Geschichte von Aladdin und der Wunderlampe erwacht zu neuem Leben, der Dschinni begeistert mit seinem ganz eigenen Charme und die Liebesgeschichte zwischen dem jungen Helden und Prinzessin Jasmin rührt zu Tränen.

Alle Musicals in Hamburg

Bisherige Musicals

  • ALADDIN
  • Das Phantom der Oper
  • Tarzan
  • Dirty Dancing
  • Der Tanz der Vampire
  • Titanic - Das Musical
  • Mozart!

Saalplan

1.451 Plätze hat das Stage Theater Neue Flora Hamburg im Parkett zu bieten, 500 weitere Plätze im Rang; nach hinten weitet sich der Zuschauerraum fächerförmig aus. Eine gute Sicht auf die Bühne genießen Zuschauer von allen Sitzplätzen aus. Tickets gibt es in fünf unterschiedlichen Preiskategorien. Über die genaue Aufteilung informiert der Saalplan, der hier als PDF zur Verfügung steht.


Saalplan ansehen (PDF)
ALADDIN Tickets & Saalplan

Lage des Stage Theater Neue Flora Hamburg

Stage Theater Neue Flora Hamburg
Stresemannstr. 163
22769 Hamburg

Deutschlandpremiere für ein Phantom

Mit dem PHANTOM DER OPER eröffnete das Theater Neue Flora am 29. Juni 1990. Das Musical von Andrew Lloyd Webber feierte in Hamburg seine Deutschlandpremiere und hielt sich bis 2001 in der Hansestadt. Peter Hofmann, Hartwig Rudolz, Tim Tobin, Thomas Schulze und Jerzy Jeszke waren hier als Phantom zu sehen. Die Rolle der Christine Daaé spielten Anna Maria Kaufmann, Renée Kapp und Colby Thomas.

Im Jahr 2013 holte Stage Entertainment das Phantom zurück nach Hamburg. Abermals begeisterte die zeitlose Liebesgeschichte in der Neuen Flora. Mathias Edenborn trat als Phantom auf, unterstützt von David Arnsperger und Rob Pitcher. Als Christine stand Valerie Link an seiner Seite, mit Lauri Brons und Michelle van de Ven in alternierender Besetzung.

DAS PHANTOM DER OPER war aber längst nicht das einzige Musical, das im Theater Neue Flora großen Erfolg genießen konnte. Im September 2001 war hier die deutsche Erstaufführung von MOZART! zu sehen, die 2002 von TITANIC – DAS MUSICAL abgelöst wurde. Von 2003 bis 2006 zogen dann Graf von Krolock und sein Gefolge mit dem TANZ DER VAMPIRE die Hansestadt in ihren Bann.

TARZAN wird zum Publikumsliebling

Im März 2006 erlebte DIRTY DANCING im Stage Theater Neue Flora seine Europapremiere. Die Tanzshow basiert auf dem gleichnamigen Kult-Film aus den 1980ern und bringt heiße Rhythmen auf die Bühne. Nacht der Liebesgeschichte zwischen Baby und Johnny war die Zeit gekommen für eine weitere Deutschlandpremiere: Das Disney-Musical TARZAN zog in die Neue Flora und wurde schnell zum Publikumsliebling. Über die Casting-Show “Ich Tarzan, Du Jane!” hatten die Produzenten im Vorfeld nach Hauptdarstellern gesucht, Anton Zetterholm gewann das Rennen um die Titelrolle. Elisabeth Hübert wurde als Jane gecastet. Im Jahr 2010 löste Alexander Klaws Zetterholm ab und feierte seinen endgültigen Durchbruch als Musical-Darsteller.

Im Dezember 2016 zog dann mit Disneys ALADDIN eine weitere Europapremiere in Stage Theater Neue Flora ein. Mit aufwendiger Bühnenshow und fliegendem Teppich verzaubern Aladdin, Dschini und Jasmin seitdem die Zuschauer.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen