Jetzt Tickets kaufen

Katharine Mehrling Interview – Musical1 Podcast 310

Zum Wochenanfang haben wir ein besonderes Schmankerl: Die Musicaldarstellerin und international erfolgreiche Sängerin Katharine Mehrling ist zu Gast in unserem Podcast. Während der Freilichtsaison stand sie bei den Bad Hersfelder Festspielen in FUNNY GIRL auf der Bühne. Gestern fand die Dernière in der Stiftsruine statt. Sie hat uns verraten, was das Besondere an ihrer Rolle der Fanny Brice ist und ob eine Rolle auch einmal ein Teil von einem selbst werden kann.

Diesen Beitrag teilen

Katharine Mehrling
Katharine Mehrling © Katharine Mehrling

Die Geschichte der Fanny Brice – von Dortmund, Nürnberg über Chemnitz nach Bad Hersfeld

Katharine Mehrling hat die Hauptrolle Fanny Brice im Musical FUNNY GIRL schon mehrfach übernommen: Bereits in Dortmund, Nürnberg und Chemnitz ist sie in die Haut der US-amerikanischen Komikerin, Entertainerin, Sängerin, Theater- und Filmschauspielerin mit ungarisch-jüdischer Abstammung geschlüpft. Für die Inszenierung in Bad Hersfeld freut sie sich sehr, Fanny noch einmal darzustellen: extremer als zuvor.

Unerschütterlich optimistisch

Wie viel Spaß ihr diese Rolle bereitet, merkt man, als Katharine Mehrling über die positiven und negativen Eigenschaften von Fanny Brice berichtet. Ob es möglich ist, eine Rolle einfach abzustreifen oder ob sie gar ein Teil von einem selbst werden kann, das erzählt sie ausführlich in dieser Podcast-Folge.

Die Freilichtbühne und das Wetter

Natürlich mussten wir auch über das Wetter reden. Gerade bei Freilichtbühnen und in Open-Air-Produktionen ist dieses doch ein sehr zentrales Thema. Katharine Mehrling berichtet uns von einer „nassen“ Premiere, bei der die Natur ganz eigene Gesetze hatte: Nebel und Dampf erschienen auf der Bühne der Stiftsruine – im Lichtspiel gefangen. Was natürlich fantastisch zum Inhalt des Musicals passte. So ist der gesamte Abend eine Achterbahn der Gefühle, ein permanentes Auf und Ab.

Straßen von Berlin – die Solokarriere von Katharine Mehrling

Vor Kurzem hat Katharine Mehrling eine erfolgreiche Single veröffentlicht, mit dem dazugehörigen Musikvideo. Anschauen und -hören lohnt sich in jedem Fall, denn es sind unter anderem einige bekannte Gesichter vertreten. Inhaltlich stellt der Song einen Spiegel unserer heutigen Zeit dar, während das Musikvideo Orte in Berlin aufgreift, die für Katharine Mehrling eine persönliche Bedeutung und Geschichte haben.

Ein weiteres Highlight wird es in diesem Jahr für sie geben: Sie wird ihr zweites Konzert in New York spielen. New York ist ihr nicht fremd: So hat sie doch Ende der 90er Jahre für ein halbes Jahr dort gelebt. Nun wünschen wir ihr weiterhin viel Erfolg und Ihnen viel Spaß beim Anhören der neuen Podcast-Folge.

Kategorie: Podcast

Autor: C. Demme (20.08.2019)

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung meiner Antwort erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@musical1.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters