Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Musical Cast

Chicago finale Castingrunde
Chicago finale Castingrunde © Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Mit dem englischen Begriff Cast wird die Besetzung eines Films, eines Theaterstücks oder eines Musicals beschrieben. Der deutsche, heute weniger gebräuchliche Begriff lautet Rollenbesetzung – es geht also darum, welcher Darsteller welche Rolle in einem Musical spielt.

Auswahl eines Musical-Casts

Die geeigneten Darsteller für ein Musical werden zumeist in Form eines Castings, eines Vorsprechens, -tanzens und -singens ermittelt. Die Entscheidung für die Besetzung eines Musical fällt in der Regel durch Regisseur und Produzent, eventuell auch durch Choreografen und andere Beteiligte. Bei Theaterproduktionen entscheidet in aller Regel der Regisseur über die Zusammensetzung des Casts, bei der Oper der Musikalische Leiter der Inszenierung. Bei Filmen, Fernsehserien und Werbespots sind Produzenten und Regisseure für die Zusammenstellung des Casts verantwortlich.

Umbesetzung

Wird ein Cast während einer laufenden Produktion geändert, spricht man von Umbesetzung.

Weitere Einträge im Lexikon

Zur Übersicht (Änderung melden)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen