Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Serina Mathew

Serina Mathew entdeckte ihre Leidenschaft für das Tanzen bereits mit drei Jahren. Schnell stand für die gebürtige Londonerin fest, dass dieses Hobby einmal zum Beruf werden sollte. Nach der Schule setzte sie diese Absicht in die Tat um und begann eine Ausbildung an der Millennium Performance Arts in ihrer Heimatstadt. Ihren Abschluss im Bereich Musical Theatre machte sie im Jahr 2012. Damit hatte das Nachwuchstalent aber noch nicht genug und schloss ein Studium im Bereich Theater an der University of Surrey an. Dieses schloss sie 2015 mit dm Bachelor ab.

War zwei Jahre lang Sängerin auf hoher See

Ihr erster größerer Musical-Auftritt folgte im selben Jahr, in BEND IT LIKE BECKHAM am Londoner Phoenix Theatre. Von dort aus ging es für Serina Mathew auf hohe See. Als Leadsängerin war sie auf den Schiffen der Carnival Cruise Line unterwegs. Zwei Jahre lang schipperte sie bis an die amerikanische Ostküste, nach Südamerika und zu den karibischen Inseln. Zurück in ihrer Heimat spielte sie die Hauptrolle der Belle in THE BEAUTY AND THE BEAST im Harlow Playhouse.

Kam 2017 zum Ensemble von STARLIGHT EXPRESS in Bochum

Ihr nächstes Engagement führte Serina Mathew von London nach Bochum. Hier übernahm sie im Frühjahr 2017 die Rolle der Buffy im Musical STARLIGHT EXPRESS. Buffy ist ein Bar- und Buffetwagen, stets gut gelaunt, pragmatisch und einem Flirt nicht abgeneigt. Zusammen mit Raucherwagen Ashley und Speisewagen Dinah ist sie die beste Freundin von Erste-Klasse-Wagen Pearl. Im Rennen der Lokomotiven begleitet Buffy den französischen Schnellzug Bobo. Im Frühjahr 2017 begannen für Serina Mathew die anstrengenden Proben zu STARLIGHT EXPRESS. Das Musical erfordert nicht nur viel Erfahrung in Gesang und Tanz, die Darsteller müssen auch sicher auf den Rollschuhen stehen. Immerhin geht es in rasanter Geschwindigkeit über die Bühne. Ihr Debüt als Buffy gab die britische Musical-Darstellerin schließlich im Juni 2017. Sie stand auch als Cover Pearl auf der Bühne. Im Sommer 2018 kehrte sie wieder zurück nach Großbritannien, um in der Produktion GUYS AND DOLLS zu spielen.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen