Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Reingehört & Angeschaut – Musical CDs und DVDs unter der Lupe

In den vergangenen Tagen & Wochen sind wieder ein paar neue Musicalaufnahmen auf CD erschienen, die wir unter die Lupe genommen haben. Vollends zu überzeugen weiß GHOST – NACHRICHT VON SAM. Aber auch das Historienmusical NOSTRADAMUS hat besondere Reize. Leider konnte DER HAUPTMANN VON KÖPENICK zumindest musikalisch nicht auf voller Ebene überzeugen, auch wenn er gute Ansätze hat. Nachfolgend können Sie Genaueres zu den genannten Aufnahmen erfahren.

Teile diesen Beitrag

Ghost - Nachricht von Sam
Ghost – Nachricht von Sam © Hit Squad Records

Es ist soweit: GHOST – NACHRICHT VON SAM erscheint auf CD

Die Termine der CD-Erscheinungen zweier Musicalproduktionen stehen aktuell ganz hoch im Kurs unter den Fans des Genre Musical. Eine davon ist nun vor wenigen Tagen erschienen und freut sich bereits jetzt großer Beliebtheit. Die Rede ist von GHOST – NACHRICHT VON SAM, welche am 30. Juni herauskam. Die Fans von DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME hingegen müssen sich wohl noch ein wenig gedulden. Aktuell steht hier noch kein Termin fest, wie die Pressestelle in Berlin bestätigt.

Das Musical GHOST – NACHRICHT VON SAM basiert auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 1990. Die deutschsprachige Musicalpremiere wurde am 18.03.2017 am Landestheater Linz in Österreich gefeiert. Im Dezember kommt das Musical erstmalig nach Deutschland an das Theater des Westens in Berlin. Die Besetzung für Berlin ist bisher noch nicht bekannt, jedoch wird es wohl eine andere Konstellation wie in Linz sein.

Die CD-Aufnahme gibt es nun seit ein paar Tagen zu kaufen. Verschiedene Online-Shops bieten sie derzeit an, aber auch über das Landestheater Linz kann sie bestellt werden. Außerdem wird sie auch am Theater des Westens in Berlin ab Dezember erhältlich sein. Wir von Musical1 haben mal reingehört in die hochgelobte Platte und freuen uns, das Prädikat „besonders hörenswert“ aussprechen zu dürfen.

Schon die „Ouvertüre“ ist ein fabelhaftes Klangerlebnis, welches unter die Haut geht und Lust auf mehr macht. Suchtgefahr bereits bei der Ouvertüre? Ja, definitiv. Sie hätte gerne auch länger sein dürfen. In „Jetzt und hier“ präsentieren Riccardo Greco als Sam und Anaïs Lueken als Molly der Öffentlichkeit ihre große Liebe. Zwei großartige Künstler, die wir im Laufe der CD noch häufiger erleben.

Die Songs der gesamten Aufnahme bereiten beim Anhören Freude und laden zum Träumen und Mitfühlen ein. Einen Favoriten zu ermitteln ist schlicht und einfach nicht möglich, da jedes Lied für sich etwas ganz Besonderes darstellt. Auch die Auswahl der Darsteller ist ein großes Geschenk. Allem voran eben Riccardo Greco als Sam oder auch Ana Milva Gomes als das Medium Oda Mae Brown.

Für mich zählt die Aufnahme von GHOST – NACHRICHT VON SAM zu den bisherigen Highlights an Musical-CD-Erscheinungen in diesem Jahr. Selbst beim Anhören der CD durfte ich ein paar Tränchen vergießen. Bleibt abzuwarten, wie es im kommenden Dezember beim Anschauen von GHOST – NACHRICHT VON SAM in Berlin sein wird. Also, liebe Leser, nix wie los und besorgt euch die CD sowie Karten für Berlin, denn schon musikalisch lohnt sich dies auf jeden Fall.

Nostradamus

© Hit Squad Records

Auch NOSTRADAMUS hat nun seine eigene Platte

Seine österreichische Erstaufführung feierte das Musical NOSTRADAMUS am 17. Dezember 2016 am Tiroler Landestheater in Innsbruck. In der Titelrolle glänzt kein Geringerer als Uwe Kröger. Ob er eine gute Wahl für diese Rolle war, werden Sie zumindest beim Anhören der CD beurteilen können, denn aktuell wird das Stück nicht mehr aufgeführt.

Die CD ist bereits vor einigen Monaten auf dem Markt erschienen und ist aktuell in verschiedenen Online-Shops, darunter auch bei Amazon, käuflich zu erwerben. Musical1 hat sich die Doppel-CD, welche mit insgesamt 29 Titeln mehr als prall gefüllt ist, mal angehört und kann hierbei nur durchweg Positives berichten.

Das Musical aus der Feder von Roger E. Boggasch und Johannes Reitmeier kann musikalisch vom ersten Ton an überzeugen. Bereits die „Ouvertüre Teil1“ durch das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck strotzt voller Dramatik und verleiht eine Gänsehaut. Der Chor interpretiert den Titel „Der schwarze Tod“ voller Gefühl und Ernsthaftigkeit, die einem einen Schauer über den Rücken laufen lässt.

Als Michel De Notredame, genannt NOSTRADAMUS, glänzt Uwe Kröger voller nötiger Dramatik und Verzweiflung in der Stimme. Aber auch Zuversicht kann der junggebliebene Ausnahmekünstler im Song „Kämpft um euer Leben – Prophezeiung 1“ vermitteln. Mit „Gott, wenn es dich gibt“ zeigt Kröger die sanften Töne seiner unverwechselbaren Stimme. Voller Theatralik und mit großer Kraft in der Stimme interpretiert er den Song „Wofür hab' ich gelebt.“ Uwe Kröger ist die zumindest gesanglich die absolute Idealbesetzung dieser Rolle.

Auch Astrid Vosberg in der Rolle der Katharina Di Medici, Florian Stern als Heinrich II. sowie Adrieen Cunka in den Rollen der beiden Ehefrauen von Nostradamus wie auch jedes einzelne Ensemblemitglied wissen gesanglich in diesem musikalisch großartigen Historien-Musical zu überzeugen.

Mein Lieblingstitel auf der CD ist „Endlose Nacht“, ein Duett zwischen Uwe Kröger und Adrieen Cunka. Die beiden erweisen sich als großartige Duettpartner, die sich durch ihre unterschiedlichen Stimmen prima ergänzen. Mit der Gesamtaufnahme von NOSTRADAMUS befindet sich eine CD auf dem Markt, die in keinem CD-Regal eines eingefleischten Musicalfans fehlen sollte.

Der Hauptmann Köpenick

© Heiko Stang

DER HAUPTMANN VON KÖPENICK auf CD

Seine Uraufführung als Musical feierte DER HAUPTMANN VON KÖPENICK im Jahr 2015. Das Bühnenwerk mit der Musik und den Liedtexten von Heiko Stang wurde in den vergangenen beiden Jahren als Open-Air-Inszenierung im Rathaushof in Berlin-Köpenick aufgeführt. In diesem Sommer ist es zum ersten Mal im Admiralspalast in Berlin zu sehen.

In Kooperation mit Sound of Music erschien vor wenigen Wochen die CD mit den Liedern aus DER HAUPTMANN VON KÖPENICK. Es handelt sich hierbei um eine Live-Aufnahme, welche vom 08.07. bis 12.07.2016 aufgenommen wurde. Insgesamt enthält die CD 18 Songs aus dem Musical.

Bereits beim Lesen der Titelliste fällt ein besonderes Merkmal ins Auge: Die Songs werden größtenteils im Berliner Dialekt vorgetragen, was sich als sehr passend erweist. Bereits der erste Song „In der Spree schwimmt eene Leiche“ geht mitten ins Ohr. Neben einigen Ohrwürmern hat Heiko Stang aber auch auf liebenswerte Balladen gesetzt. „Ich hab so'ne Sehnsucht nach Liebe“ ist das beste Beispiel hierfür.

Leider erweisen sich aber nicht alle Songs als Ohrenschmaus. Einige Songs erwecken eher den Eindruck, als befinde man sich auf einer Kirmes, anstatt in einem Musical. Positiv zu erwähnen ist aber wiederum die Auswahl der Künstler, die auf der CD zu hören sind.

Als Wilhelm Voigt, der Hauptmann von Köpenick, agiert der großartige Maximilian Nowka. Seine Stimmfarbe ist gewaltig und weiß in jedem seiner Songs zu überzeugen. Besonders gut hat er mir in dem Song „Jeder Mensch braucht eenen Platz wo er hinjehört“ gefallen. Hier erweist sich Nowka voller Gefühl und Emotionen als vielfältiger Interpret.

Auch Juliane Maria Wolff, Franz Frickel und Martin Markert überzeugen durch ihre eigenen Interpretationen der von ihnen vorgetragenen Songs. Letzterer hat den Titelsong des Musicals DER HAUPTMANN VON KÖPENICK inne. Durch seine unvergleichliche Stimme weiß Markert den Hörer zu überzeugen.

Der absolute Star der CD ist aber definitiv Maximilian Nowka als Wilhelm Voigt. Schon allein oder vielleicht auch nur wegen ihm lohnt sich ein Kauf der Gesamtaufnahme von DER HAUPTMANN VON KÖPENICK. Erhältlich ist die CD im Online Shop von Sound-of-Music.

Kategorie: Fanartikel,Ghost - Das Musical

Autor: C. Demme (08.07.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen