Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

BAT OUT OF HELL – Das Musical ab November 2018 in Oberhausen

Ab dem 2. November 2018 (Preview) wird BAT OUT OF HELL das Stage Metronom Theater in Oberhausen rocken. Das Musical zum Hit-Album der Rock-Legende Meat Loaf feiert im Ruhrgebiet seine Deutschlandpremiere. Die ersten Hauptdarsteller stehen auch schon fest: der Niederländer Robin Reitsma und die Österreicherin Sarah Kornfeld.

Diesen Beitrag teilen

Bat Out Of Hell Banner
Bat Out Of Hell Banner © Stage Entertainment

Bombastischer Rock aus der Feder von Jim Steinman

Biker-Rebellen statt TARZAN: BAT OUT OF HELL zieht im November als neues Musical ins Stage Metronom Theater ein. Die Previews starten am 2. November, Premiere ist am 8. November. Stage Entertainment kündigt eines Show der Superlative an. Der Star ist eindeutig die Musik. Die stammt aus der Feder von Jim Steinman und wurde einst für Meat Loafs Rock-Album „Bat Out Of Hell“ komponiert. Das Album gehört längst zu den erfolgreichsten aller Zeiten, Songs wie „I'd Do Anything For Love“ sind Welthits. Für Meat Loaf bedeutete das Album den Durchbruch. Ursprünglich waren die Songs bereits als Musical konzipiert – mit BAT OUT OF HELL kommen sie nun in ihrer vorgesehenen Version auf die Bühne. Jim Steinman, der nicht nur Songs für Meat Loaf, sondern auch für Bonny Tyler, Barbra Streisand und Céline Dion schrieb und nicht zuletzt als Komponist vom TANZ DER VAMPIRE bekannt ist, steuerte eigens für die Bühnenshow zwei neue Lieder bei.

BAT OUT OF HELL führt den Zuschauer ins Jahr 2030. Der junge Strat ist der Anführer einer Gruppe von Biker-Rebellen. Die DNA der Rebellen wurde in ihrem 18. Lebensjahr eingefroren, woraufhin sie nicht mehr altern. Strat verliebt sich unsterblich in die schöne Raven, die Tochter des tyrannischen Herrschers Falco. Erzählt wird die Geschichte mit bombastischer Musik, furiosen Show-Effekten und einmaligen Action-Sequenzen. Zum ersten Mal kam das Musical am 14. März 2017 in Manchester auf die Bühne. Am 20. Juni 2017 zog BAT OUT OF HELL dann ans Londoner West End und war dort bis zum 22. August zu sehen. In Toronto spielte das Musical von Oktober 2017 bis Januar 2018. Aktuell läuft die UK-Original-Inszenierung im Dominion Theatre in London. Rob Fowler spielt in der Original-Produktion den Falco. Die deutsche Adaption des Musicals stammt von Frank Ramond und Roland Schimmelpfennig.

Robin Reitsma und Sarah Kornfeld in den Hauptrollen

Robin Reitsma

© Stage Entertainment

Sarah Kornfeld

© Stage Entertainment

Die beiden Hauptdarsteller sind auch schon gefunden: Der Niederländer Robin Reitsma spielt den Rebellenführer Strat. Robin Reitsma wurde in Den Haag geboren. Bereits als Jugendlicher spielte er in verschiedenen Musical- und Theatergruppen. In den Niederlanden studierte er Musical und sammelte erste Bühnenerfahrung in Stücken wie HAIRSPRAY und SPRING AWAKENING. Für seine Rolle des Melchior Gabor erhielt er 2016 den Pia Douwes Special Award. Den Part von Strats großer Liebe Raven übernimmt die Österreicherin Sarah Kornfeld.

Einen ersten Vorgeschmack auf BAT OUT OF HELL bekam Nordrhein-Westfalen im Juli. Am 26. und 27. Juli war der BAT OUT OF HELL-Showtruck mit der Original Cast vom Londoner West End in Essen, Bochum, Oberhausen, Dortmund und Düsseldorf unterwegs. Bei höllisch heißen Temperaturen heizten die Darsteller ihrem Publikum mit ihrem Bombast-Rock noch zusätzlich ein. Begleitet wurden sie dabei unter anderem von Bikern der Harley Davidson Freunde Bergisch Land e.V.

Wer sich das Rock-Musical in Oberhausen nicht entgehen lassen möchte, kann hier Tickets für BAT OUT OF HELL bestellen:

Tickets für BAT OUT OF HELL
Tickets für BAT OUT OF HELL

Kategorie: Bat Out Of Hell

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier(06.09.2018)

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@musical1.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen