Jetzt Tickets kaufen

Patricia Meeden

Patricia Meeden
Patricia Meeden © Mirco Wallat

Patricia Meeden wurde 1986 geboren und ist Sängerin, Musical-Darstellerin und Schauspielerin. Sie steht auf der Bühne und spielte auch bereits in vielen Fernseh- und Filmproduktionen mit. Patricia Meeden nahm außerdem an der ersten Staffel der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ teil. Ihr Coach wurde Xavier Naidoo. Seitdem gehört Patricia zum Gesangskollektiv „Sing um dein Leben“, mit dem sie bereits zwei Alben veröffentlichte.

Staatlich geprüfte Bühnentänzerin

Ihre Ausbildung absolvierte Patricia Meeden an der Staatlichen Ballettschule Berlin, wo sie Modern Dance, Klassischer Tanz und Jazzdance belegte. Ihr Studium schloss sie mit Diplom als staatlich geprüfte Bühnentänzerin ab. Bereits während ihrer Ausbildung trat Patricia an der Deutschen Oper und der Staatsoper Unter den Linden auf. 2003 gehörte sie zudem zum Ensemble der Schwanensee-Inszenierung am Anhaltinischen Theater in Dessau.

Mit 18 Jahren zum Musical

Zum Musical kam Patricia bereits im 18 Jahren. Spontan besuchte sie damals eine Audition – und wurde glatt für CATS in Düsseldorf engagiert, als bislang jüngstes Ensemble-Mitglied. 2005 ging es für sie weiter mit einem Engagement bei AIDA. Mit dem Musical ging sie auf Tournee und spielte die Hauptrolle. Als Gesangssolistin trat Patricia 2007 bei HAIR in Amstetten auf. Es folgten Rollen in zahlreichen weiteren Musicals, so spielte Patricia zum Beispiel die Titelrolle GIGI im Theater an der Kö in Düsseldorf, die Maria Magdalena in der Bonner Inszenierung von JESUS CHRIST SUPERSTAR 2013/2014 und am Theater Dortmund in der Spielzeit 2014/2015. In der gleichen Spielzeit stand sie als Sally Bowles in CABARET im Theater Plauen-Zwickau auf der Bühne. Im Sommer 2015 spielte sie die Inez in ZORRO auf der Freilichtbühne Tecklenburg. Im Dezember 2015 folgt die Hauptrolle der Rachel Marron in BODYGUARD im Musical Dome Köln. 2018/2019 spielte sie diese Rolle auch bei der Produktion am Wiener Ronacher Theater.

Auch im TV zu sehen

Ihre TV-Debüt gab Patricia Meeden 2010 in der Telenovela „Anna und die Liebe“. Sie spielte in diversen TV-Serien wie „SOKO Leipzig“ und „Letzte Spur Berlin“ Episodenrollen. In der 2017 erschienenen Komödie “Schatz, nimm du sie!” spielte sie eine Krankenschwester.

Nachdem Patricia Meeden das Hamburger Publikum bereits als alternierende Deloris van Cartier in SISTER ACT (2010-2012) begeistern durfte, führt sie die Deutschlandpremiere von PRETTY WOMAN erneut zurück in die Hansestadt. Ab Herbst 2019 wird sie die weibliche Hauptrolle der Vivian im Musical nach Vorlage des bekannten Kinofilms spielen.

 

 

Aktuelles Musical

Pretty Woman das Musical Logo

PRETTY WOMAN

PRETTY WOMAN - die längst zum Kult avancierte Liebesgeschichte zwischen Geschäftsmann Edward und der Prostituierten Vivian kommt endlich auf die große Bühne! Mit der Musik von Weltstar Bryan Adams rockt PRETTY WOMAN ab Herbst 2019 die Bühne in Hamburg!


Alle Musicals, welche aktuell in Hamburg aufgeführt werden ansehen.

Frühere Musicals

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters