Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Katja Reichert

Katja Reichert
Katja Reichert © Katja Reichert

Katja Reichert wurde in Zürich geboren. Schon als Kind erwachte ihre Leidenschaft für Musik und Theater. Mit neun Jahren begann sie, Violine zu spielen, nahm Unterricht im Steptanz und besuchte das Kindertheater Rosmarin Metzethin. Zunächst wollte Katja Reichert aber gar nicht professionell auf der Bühne stehen, sondern hinter den Kulissen als Bühnen- und Kostümbildnerin arbeiten. In Bern studierte sie in dieser Absicht an der „Freien Akademie für Musik, Tanz und bildende Kunst“. Von Beginn an belegte sie dort aber auch die Fächer Musik und Tanz – und bald reifte der Entschlus, es doch auf der Bühne versuchen zu wollen. Für ihre Musical-Ausbildung zog es Katja Reichert dann nach New York.

Ausbildung in New York

Am Alvin Ailey American Dance Center in New York belegte sie einen 6-monatigen Intensivkurs im Tanzen, weitere Meisterkurse folgten. Zudem studierte sie im Big Apple an der AMDA – American Musical & Dramatic Academy und schloss ihre Ausbildung mit Auszeichnung ab.

In New York erhielt Katja Reichert auch ihre ersten professionellen Engagements. Sie nahm an Off-Broadway-Readings teil, stand für kleine Independent-Filmproduktionen vor der Kamera und trat bei Shakespeare Festivals auf. Zwei Jahre lang war sie Mitglied der experimentellen Company GAle GAtes.

Zurück in Europa als erfolgreicher Bühnenstar

Schließlich erhielt sie die Rolle der Bella in der Tourversion von DIE SCHÖNE UND DAS BIEST und kehrte mit dem Musical nach Europa zurück. Zu ihren wichtigsten Rollen gehört die Maria in der WEST SIDE STORY. Über zehn Jahre lang war sie an verschiedenen Theatern immer wieder in diesem Part zu sehen. Auch in klassischen Opern und Operetten trat Katja Reichert auf, zum Beispiel in Offenbachs „Orpheus in der Unterwelt“, in der „Fledermaus“, im „Vogelhändler“ und vielen weiteren. Am Raimund Theater Wien war sie in einer großen Bernstein Gala zu sehen, nahm am Wiener Opernball in Dubai teil und stand für Liederabende im In- und Ausland auf der Bühne. In Wien folgte 2016 auch ein weiteres großes Engagement, eine Rolle in der Uraufführung der VBW-Eigenproduktion SCHIKANEDER.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • West Side Story
  • Der Mann von La Mancha
  • Join!
  • Hello Dolly
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen