Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Hendrik Schall

Hendrik Schall
Hendrik Schall © VBW/Brinkhoff/Mögenburg

Musical-Darsteller Hendrik Schall stammt aus Bremen. 1987 wurde er in der Hansestadt geboren. Viele Jahre lebte er allerdings in den USA, für sein Studium zog es ihn nach Berlin. Dort absolvierte er seine Ausbildung an der Universität der Künste, mit Gesangsunterricht bei Michael Dixon. Sein Diplom als Musical-Darsteller machte Schall 2010. Schon zuvor stand er in verschiedenen Produktionen auf der Bühne.

Gehörte zur Premierenbesetzung von NATÜRLICH BLOND

Schall überzeugte in Berlin im Musical TROUBLE IN TAHITI, spielte in LEBEN OHNE CHRIS und in Dresden in LA CAGE AU FOLLES. In Wunsiedel stand er als Riff Raff in der ROCKY HORROR SHOW auf der Bühne. Am Stuttgarter Palladium Theater wirkte er im Ensemble der Stage-Produktion REBECCA mit. Anschließend führte ihn sein Weg unter anderem an die musikalische Komödie Leipzig und nach Wien. In der österreichischen Hauptstadt gehörter er zur Premierenbesetzung bei der deutschsprachigen Uraufführung von NATÜRLICH BLOND. Für das Musical LOVE NEVER DIES blieb Schall in Wien, 2014 folgte ein Engagement in Schwäbisch Hall für KISS ME, KATE.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • Trouble in Tahiti
  • Leben ohne Chris
  • La Cage aux Folles
  • Rocky Horror Show
  • West Side Story
  • Anything Goes
  • Rebecca
  • Natürlich Blond
  • Kiss Me, Kate
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen