Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Daniela Ziegler

Daniela Ziegler
Daniela Ziegler (c) Jens van Zoest

Die Schauspielerin Daniela Ziegler wurde in Offenbach am Main geboren. Von 1968 bi 1969 studierte sie Theaterwissenschaften und Germanistik an der Universität München. Schon bald wurde die Sehnsucht nach der Bühne aber größer und sie wechselte an die Westfälische Schauspielschule in Bochum. Dort studierte Daniela Ziegler von 1969 bis 1972.

Vom Theater zum Musical

Es folgten zahlreiche Engagements an deutschen Theatern, unter anderem am Hamburger Schauspielhaus, am Deutschen Theater Göttingen, in Trier und am Staatstheater Hannover. Nachdem sie bereits einige Jahre in Deutschland auf der Bühne stand, besuchte Daniela Zieger New York City und ließ sich dort im Fach Musical ausbilden.

Anschließend spielte sie in zahlreichen Musical-Produktionen, vor allem am traditionsreichen Theater des Westens in Berlin. Hier war sie 1981 unter der Regie von Harold Prince in EVITA zu sehen, ein Jahr später in ANATEVKA, inszeniert von Karl Viebach. Sie spielte außerdem in den FOLLIES, bei denen 1991 Helmut Baumann Regie führte. Auch in “Der blaue Engel” und “Nine” spielte Daniela Ziegler mit.

Spielte in der Deutschlandpremiere von SISTER ACT

Darüber hinaus trat sie am Theater an der Wien auf, am Deutschen Theater München, an den Städtischen Bühnen Hagen, der Staatsoper Hannover, dem Staatstheater Karlsruhe, im Deutschen Theater München und im Musicaltheater Bremen. Kritik und Publikum gleichermaßen begeisterte sie als Norma Desmond in SUNSET BOULEVARD 1997 in Niedernhausen. Als Mutter Oberin stand Daniela Ziegler 2010 für die Deutschlandpremiere von SISTER ACT im Operettenhaus Hamburg auf der Bühne. Zwei Jahre später übernahm sie den Part der Kaiserin Sophie in ELISABETH am Wiener Raimund Theater. Im Jahr 2014 reiste Daniela Ziegler mit dem VBW-Musical nach Shanghai.

Im Sommer 2016 stand Daniela Ziegler erneut für SUNSET BOULEVARD auf der Bühne, diesmal bei den Frankenfestspielen. Im selben Jahr folgt auch ihr Comeback als Mutter Oberin bei SISTER ACT- für die himmlische Komödie ist die Schauspielerin abermals im Theater des Westens zu sehen. Im Jahr 2018 erhielt die Rolle der Zarenmutter in der Deutschlandpremiere des Musicals ANASTASIA in Stuttgart.

Rollen vor der Kamera

Daniela Ziegler hat sich außerdem als Theaterschauspielerin im dramatischen Fach einen Namen gemacht. Daneben spielte sie zahlreiche Episodenhauptrollen im deutschen Fernsehen, unter anderem in Serien wie “Ein Fall für zwei”, “Tatort”, “Der Alte”, “Die Rosenheim-Cops” und vielen weiteren. Von 1993 bis 1996 spielte sie im ZDF Achtteiler “Dr. Schwarz und Dr. Martin”, von 2003 bis 2007 hatte sie eine Hauptrolle in der Serie “Der Fürst und das Mädchen”. Außerdem spielte sie im erfolgreichen Kinofilm “Solo für Klarinette”. 2016 drehte sie die neue amerikanische Fernsehserie “Berlin Station” in der Hauptstadt.

 

 

(Änderung melden)

Aktuelles Musical

Anastasia Logo

ANASTASIA

Das Broadway-Musical feiert im Herbst 2018 Deutschlandpremiere im Stage Palladium Theater Stuttgart. Eine emotionale Geschichte mit eindringlicher Musik, aufwendige Kostüme und Bühnenbilder sowie eine zeitlose Aussage wollen die Zuschauer verzaubern.


Alle Musicals, welche aktuell in Stuttgart aufgeführt werden ansehen.

Frühere Musicals

  • SISTER ACT
  • ELISABETH
  • Elisabeth (Wien, Shanghai)
  • Sunset Boulevard
  • Robin Hood
  • Victor/Victoria
  • Nine
  • Das Lächeln einer Sommernacht
  • Johanna auf dem Scheiterhaufen
  • Der blaue Engel
  • Follies
  • Troades
  • Ich steig' aus und mach 'ne eigene Show
  • Chicago
  • Aufstieg und Fall der Stadt Mahagony
  • Anatevka
  • Evita
  • Der Mann von La Mancha
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen