Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Anja Pahl

Im Jahr 1995 wurde Anja Pahl in Berlin geboren und ist dort auch aufgewachsen. Für ihr Schauspielstudium zog es sie allerdings nach Leipzig, wo sie ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ absolvierte. Noch während ihres Studiums arbeitete sie am Schauspiel Leipzig. Nachdem sie 2002 ihre Ausbildung abgeschlossen hatte, erhielt sie ein Engagement am Neuen Theater Halle. Dort stand sie bis 2007 auf der Bühne. Seitdem arbeitet sie als freie Schauspielerin und spielte unter anderem bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall, am Staatstheater Braunschweig und am Theater am Kurfürstendamm.

Engagements auf der Bühne und für das TV

Anja Pahl trat als Helena in „Ein Sommernachtstraum“ auf, war als Maria in Goethes „Clavigo“ zu sehen und spielte Annette Reille in Yamina Rezas „Gott des Gemetzels“. In ihrer Heimat Berlin stand Anja Pahl unter anderem im Amphitheater im Monbijoupark auf der Bühne und spielte die Titelrolle in „Mirandolina“ sowie die Alkmene in „Amphitryon“. An der Kudammbühne war sie in „Shoppen“ , „Der eiserne Gustav“ und „Zille“ zu sehen. Seit 2014 gehörte sie zum Ensemble von HINTERM HORIZONT in Berlin und spielte dort in Erstbesetzung Jessys Mutter sowie die Pressesprecherin und als Zweitbesetzung die Jessy heute.

Wenn Anja Pahl nicht auf der Bühne steht, steht sie vor der Kamera. So trat sie etwa im „Polizeiruf“ auf, in der ZDF-Produktion „Sibel und Max. Andere Umstände“ und im Film „Das ist die Sehnsucht.“

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen