Jetzt Tickets kaufen

Freiburger Musical- und Schauspielschule

Die Freiburger Musical- und Schauspielschule ist eine staatlich anerkannte Berufsfachschule und bildet ihre Studierenden in drei Jahren zum Musical-Darsteller aus. Als staatlich anerkannte Schule ist sie BaFöG-berechtigt, die Studierenden erhalten also Ausbildungsförderung. Die Schule existiert schon seit 1996 und hat sich in dieser Zeit einen guten Ruf erworben. Kleine Jahrgänge – nur fünf Studierende pro Semester – die jeweils zum Wintersemester starten, sichern ein gutes Betreuungsverhältnis und intensive Unterrichtseinheiten. Natürlich durchlaufen die Studierende alle drei Fachbereiche, Gesang, Schauspiel und Tanz, die Freiburger Musical- und Schauspielschule setzt dabei auf einen interdisziplinären und praxisorientierten Unterricht. Mit der Abschlussprüfung müssen sich die Studierenden schließlich live auf der Bühne beweisen. Ab dem dritten Ausbildungsjahr stehen die Studierende zudem regelmäßig auf der Theaterbühne. Seit 2012 liegt die Schulleitung bei Massimo Gerace.

Abschluss:staatlich anerkannter Musical-Darsteller
Studiendauer:3 Jahre
Studienbeginn:September
Kosten:495 Euro/ Monat
Lehrkräfte:8
Gründung:1996
Bafög-Förderung:BaFöG

Weitere Informationen

Vor Studienbeginn müssen die Bewerber eine Aufnahmeprüfung absolvieren. Die Prüfungsgebühr beträgt 40 Euro. Durch den Förderverein der Freiburger Musical-und Schauspielschule besteht die Möglichkeit ein Teilstipendium zu erhalten.

Kontakt

E-Mail Adresse:info@freiburgermusicalschule.de
Telefonnummer:0175/6087880
Webseite:http://www.freiburgermusicalschule.de

Adresse

Freiburger Musical- und Schauspielschule
Markgrafenstr. 38
79115 Freiburg

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters