Musical Frankfurt am Main

Aufregende Shows, spektakuläre Gastspiele, unvergessliche Momente – ein Musical in Frankfurt am Main zu erleben, ist immer etwas ganz Besonderes. Die hessische Großstadt hat eine lebhafte Theater- und Musikszene zu bieten. Bei Musical-Fans bekannt ist vor allem die Alte Oper, die mit vielen abwechslungsreichen Shows überraschen kann. Einen Besuch wert sind auch die Gastspiele und Tour-Musicals in der Jahrhunderthalle Frankfurt. Bei weiterer Anreise lohnt es sich, den Musical-Besuch mit einigen Tagen Aufenthalt in der Stadt zu verbinden und Frankfurts Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Weiterlesen

Tour-Musicals in Frankfurt am Main

FOOTLOOSE – Das Musical

FOOTLOOSE – Das Musical ist zurück auf der Bühne. Die Adaption des gleichnamigen Kult-Films aus dem Jahr 1984 bringt das damalige Lebensgefühl auf die Bühne. Eine Geschichte um jugendliche Rebellion und die Sehnsucht nach Freiheit, dargeboten als mitreißende Bühnenshow mit Oscar-nominierten Songs.


FLASHDANCE – Das Musical

FLASHDANCE war einer der großen Tanzfilme der 1980er Jahre. Kein Wunder, dass eine Musical-Adaption folgte. Eine neu überarbeitete Fassung der Originalversion geht 2022/23 auf Tour und besucht auch mehrere deutsche Städte.


ROCK OF AGES

Die Vokuhila-Frisuren sind zurück – und mit ihnen der Classic Rock der 1980er Jahre! ROCK OF AGES bringt mehr als 25 der großen Rock-Hymnen von damals zurück auf die Bühne, als atemberaubendes Live-Spektakel mit Band und gut aufgelegten Darstellern.


Weitere Musicals in Frankfurt am Main

Best of Musicals - Highlights aus über 20 Musicals

Logo Best of Musicals - Highlights aus über 20 Musicals
Tickets

Die Schöne und das Biest - das Musical

Logo Die Schöne und das Biest - das Musical
Tickets

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Logo Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Tickets

Ein Sommernachtstraum

Logo Ein Sommernachtstraum
Tickets

Nacht der schönsten Musicals - mit den Musical-Hits unserer Zeit

Logo Nacht der schönsten Musicals - mit den Musical-Hits unserer Zeit
Tickets

Sister Act

Logo Sister Act
Tickets

This is THE GREATEST SHOW! - Die größten Musical Hits aller Zeiten

Logo This is THE GREATEST SHOW! - Die größten Musical Hits aller Zeiten
Tickets

Musical-Geschichte in Frankfurt am Main

Finanzplatz von internationaler Bedeutung, Industrie-, Dienstleistungs- und Messezentrum: Frankfurt am Main zählt zu den ökonomischen Weltstädten. Mit über 764.000 Einwohnern ist die Mainmetropole die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Stadt Deutschlands. Urkundlich erwähnt wird die Ortschaft erstmals im Jahr 794. Bereits seit dem Mittelalter gehört Frankfurt zu den bedeutenden städtischen Zentren des Landes. Doch nicht nur als Bankenstadt macht die Metropole von sich reden, Frankfurt am Main weist auch eine lebendige Theaterszene auf. Zu den Städtischen Bühnen gehören die Oper Frankfurt, mehrfach zum Opernhaus des Jahres gekürt, und das Schauspiel Frankfurt. Ein eigenes Tanztheater unterhalten die Städtischen Bühnen zwar nicht mehr, seit 2005 besteht jedoch das private Ensemble The Forsythe Company.

Bei Musical-Fans wohlbekannt ist zudem die Alte Oper. Das Konzert- und Veranstaltungshaus am Opernplatz ist eng mit Frankfurts Geschichte als Musical-Standort verknüpft. Erbaut wurde die Alte Oper in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Opernhaus der Städtischen Bühnen. Im Zweiten Weltkrieg zerstört, zog die Oper Frankfurt an den Theaterplatz um. Am alten Standort eröffnete 1981 das neue Konzerthaus. Heute geht der Ruf der Alten Oper weit über Deutschland hinaus. Das liegt unter anderem daran, dass neben Konzerten internationaler Stars auch Musical-Produktionen auf die Bühne kommen. Aufführungen der ROCKY HORROR SHOW, WE WILL ROCK YOU und FALCO – DAS MUSICAL ziehen die Besucher an.

Kultur & Sehenswürdigkeiten in Frankfurt am Main

Römerberg
Kaiserdom
Hafenpark

© visitfrankfurt plazy Isabela Pacini

Musical Frankfurt – die weiteren Spielstätten

Musical in Frankfurt – in der Mainmetropole finden sich neben der Alten Opern noch weitere Spielstätten für modernes Musiktheater. Spannende Produktionen erleben Musical-Fans zum Beispiel in der Jahrhunderthalle Frankfurt. Der futuristische Kuppelbau, fertiggestellt im Jahr 1963, macht schon allein aufgrund seiner außergewöhnlichen Fassade auf sich aufmerksam. Als größte private Kulturinitiative Europas hat sich die Jahrhunderthalle demokratischen Kulturerlebnissen verschrieben. Das äußert sich zum Beispiel in einem vielseitigen übergreifenden Bühnenprogramm.

In Frankfurt kann sich zudem der Musical-Nachwuchs ausbilden lassen. Die Stage & Musical Academy Frankfurt bietet einen sechs Semester dauernden Studiengang an.

Frankfurt am Main: Musicals und mehr erleben

Ein Besuch in einem Musical in Frankfurt ist vielen Fans auch eine weitere Anreise wert. Dank ihrer hervorragenden Anbindung ist die Mainmetropole einfach zu erreichen: mit dem Auto über das Frankfurter Kreuz, mit der Bahn bis zum Frankfurter Hauptbahnhof und sogar mit dem Flugzeug.

In Frankfurt angekommen, lässt sich der spektakuläre Blick auf die Skyline des Bankenviertels genießen. Die ersten Hochhäuser in der Stadt entstanden in den 1950er Jahren, seit Mitte der 1970er Jahre wurden auch Wolkenkratzer mit über 150 Metern Höhe erbaut. Die beeindruckende Häuserlandschaft hat Frankfurt in Anlehnung ans US-amerikanische Manhattan den Beinamen Mainhattan eingebracht.

Im Kontrast zu den modernen Wolkenkratzern steht die Frankfurter Altstadt mit ihren historischen Bauwerken. Dicht beieinander befinden sich hier die vier wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Dazu zählt der Kaiserdom St. Bartholomäus mit seinem spätgotischen Westturm und dem Archäologischen Garten. Der Römerberg bildet den zentralen Platz der Altstadt. Hier steht auch das Römer genannte Rathaus aus dem 14. Jahrhundert. Die Paulskirche, erbaut von 1789 bis 1833, gilt als wichtiges Beispiel für den Klassizismus. Hier tagte 1848/49 die Nationalversammlung. In der westlichen Altstadt schließlich findet man das Goethe-Haus, das Geburtshaus von Johann Wolfgang von Goethe.

Wer neben Musicals auch Literatur erleben möchte, ist in Frankfurt am Main ebenfalls genau richtig. Bereits seit dem 15. Jahrhundert findet Frankfurter Buchmesse statt. Als größte Buchmesse der Welt ist sie nicht nur ein wichtiges Treffen für die Buchbranche, sondern auch ein kulturelles Ereignis, das jährlich Tausende von Lesern anlockt.

Möchte man ein Musical in Frankfurt besuchen und nebenbei die Stadt entdecken, lohnt sich die Frankfurt Card. Sie gewährt Besuchern freie Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr und zahlreiche Ermäßigungen, unter anderem auf Theaterkarten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von VG Wort zu laden.

Inhalt laden