Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Nigel Casey

Nigel Casey
Nigel Casey © Stage Entertainment

Geboren wurde Nigel Casey in London. Der Brite begann hier auch seine Musical-Premiere am berühmten Londoner West End. Seine Karriere startete er als Entertainer für britische Ferienclubs, bis es ihn schließlich auf die Musical-Bühne zog. Mit JOSEPH AND THE AMAZING TECHNICOLOR DREAMCOAT war er zum Beispiel auf Tournee durch Großbritannien.

Spielte fast fünf Jahre in STARLIGHT EXPRESS

Fast fünf Jahre lang gab Casey den „Greaseball“ in STARLIGHT EXPRESS: Zunächst stand er für das Musical in London auf der Bühne, anschließend auch in Deutschland – hier blieb hier auch, nachdem sein Engagement beim Bochumer Rollschuh-Musical ausgelaufen war. Er spielte bei GREASE und CABARET mit und trat in Fernsehserien und in Werbefilmen auf. Auf Kreuzfahrtschiffen war er als Sänger engagiert. In Düsseldorf gab er den Danny in GREASE und in der deutschen Erstaufführung von SATURDAY NIGHT FEVER spielte er am Kölner Musical Dome. Am West End erhielt er schließlich wieder eine Rolle in der Tour-Produktion THE RAT PACK: Casey spielte Dean Martin und reiste mit dem Musical durch ganz Europa und bis in die USA. Ein Solo-Album hat der Sänger und Musical-Darsteller ebenfalls veröffentlicht, unter dem Titel „Forever's a long time“ 2014 schließlich konnte Casey sich die männliche Hauptrolle als Anwalt Billy im Stuttgarter Musical CHICAGO sichern – ein Musical, das er als seine absolute Lieblingsshow bezeichnet.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen