Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

SHERLOCK ermittelt auf dem Kultur Gut Hasselburg

Premiumartikel
Meisterdetektiv Sherlock Holmes ermittelt wieder. Vom 22. Juli bis zum 27. August 2017 bekommt er es in SHERLOCK – DAS MUSICAL mit einem neuen Fall zu tun. Vor der eindrucksvollen Kulisse des Kultur Guts Hasselburg bietet das Musical mit Picknick und kostenlosen Führungen ein Erlebnis für Jung und Alt. Kinder und Jugendliche haben vor den Aufführungen sogar die Möglichkeit, dem berühmten Detektiv bei kniffeligen Fällen zu helfen.

Teile diesen Beitrag

Sherlock - Das Musical
Sherlock – Das Musical © Stahlberg Stiftung

Ein neuer Fall für den Meisterdetektiv

Meisterdetektiv Sherlock Holmes ermittelt bereits seit 1887. Damals hatte er seinen ersten Auftritt in Sir Arthur Conan Doyles Geschichte „A Study in Scarlet“ (dt. „Eine Studie in Scharlachrot“). Fand der erste Roman beim Publikum noch wenig Beachtung, änderte sich das bald. Mittlerweile sind Sherlock Holmes und sein treuer Freund Doktor Watson Legenden, die immer noch Geschichten inspirieren. Die erfolgreiche BBC-Serie von Steven Moffat und Mark Gatiss brachte die Storys ins 21. Jahrhundert. Inspiriert von der Serie hat das Team Gabi Blonski (Text) und Constantin Stahlberg (Musik) SHERLOCK – DAS MUSICAL geschrieben.

Vom 22. Juli bis zum 27. August 2017 gibt es die Musical-Produktion unter dem Dach der Hasselburger Reetscheune zu sehen. In SHERLOCK – DAS MUSICAL sind Sherlock Holmes und John Watson in die Jahre gekommen. Beide müssen die Baker Street 221B verlassen und begeben sich auf die Suche nach einer Seniorenresidenz. So scharfsinnig wie eh und je, geraten sie direkt in einen neuen Kriminalfall. Der hat überraschend viel mit der Vergangenheit von Holmes und Watson zu tun. Im Zuge ihrer Ermittlungen treffen sie dabei auch alte Bekannte wie Professor Moriarty und Irene Adler.

Einen ersten Vorgeschmack bietet der Trailer:

Das Hasselburg Ensemble für SHERLOCK – DAS MUSICAL

Sherlock Torbogen

© Stahlberg Stiftung

SHERLOCK-DAS MUSICAL ist die vierte Produktion des
Duos Stahlberg (Musik)/Blonski (Text). Wie in allen
bisherigen Stücken übernimmt wieder Johannes Braun
die Titelrolle. Außer Hannah Moana Paul, die neu
dabei ist, gehören die übrigen Darsteller zum altbewährten Hasselburger Ensemble. In weiteren Rollen:

  • Valentino Karl – Dr Watson
  • Ann-Marie Lone Gindner – Mrs Feelgood
  • Daniel Holtz – Kommissar Lestrade
  • Bastian Kohn – Prof. Moriarty
  • Hannah Moana Paul – Irene Adler

Musical-Besuch mit Picknick und kostenloser Führung

Auf dem Kultur Gut Hasselburg genießen Besucher Musical-Aufführungen in besonderer Atmosphäre. Nicht weit von der Ostsee, inmitten malerischer Wälder und Felder, umgeben von Wiesen und Seen, liegt der Gutshof am Rande der Holsteinischen Schweiz. Nördlich vom Dorf Altenkrempe führt eine alte Lindenallee direkt zum Landsitz. Aufwendig saniert und zu einem Kultur Gut ausgebaut, dient die Anlage heute als eindrucksvolle Kulisse für zahlreiche Veranstaltungen.

Der Besuch von SHERLOCK – DAS MUSICAL eignet sich optimal für einen Familienausflug. Die Aufführungen gibt es unter dem ausladenden Dach der Reetscheune zu sehen, dem 1761 erbauten Herzstück des Kultur Guts. Schon vor Beginn der Vorstellung haben die Besucher ausreichend Gelegenheit, das Kultur Gut Hasselburg kennen zu lernen. Ab 15 Uhr beginnt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Am Nachmittag vor der Aufführung sowie in der Pause sind kleine und große Besucher zum Picknick im Innenhof eingeladen. Sollte es regnen, bietet die Reetscheune ausreichend Platz. Mächtige Eichenbalken und eine aufwendig gearbeitete Orgel verleihen dem Innenraum eine kathedralenhafte Atmosphäre. Kein Wunder, dass viele Brautpaare ihre Hochzeit in der Reetscheune feiern.

Kids lösen kniffelige Fälle mit dem berühmten Detektiv

Sherlock Lupe Rose

© Stahlberg Stiftung

Die große Anlage macht natürlich Lust auf Entdeckungstouren. Musical-Besucher können an einer kostenlosen Führung durch die Gutsanlage teilnehmen. Dabei geht es unter anderem zum 1710 erbauten Herrenhaus mit seiner prächtigen, zweigeschossigen Halle, die als einzigartiges Werk spätbarocker Architektur gilt. Wer gleich ein ganzes Wochenende auf dem Gutshof bleiben möchte, kann eine von neun Ferienwohnungen mieten. Zur Auswahl stehen Unterkünfte für zwei bis acht Personen.

Während die Erwachsenen das Kultur Gut erkunden, gibt es für Kinder und Jugendliche 2017 einen neuen Programmpunkt. Was wäre schließlich ein Besuch beim Meisterdetektiv Sherlock Holmes, wenn man dabei nicht ein paar nützliche Ermittler-Tricks lernen würde? Gemeinsam mit dem Helden des Musicals lösen die Nachwuchsdetektive knifflige Fälle.

Termine und Tickets

SHERLOCK – DAS MUSICAL wird an folgenden Terminen aufgeführt:

  • Sa. 22. Juli & So. 23. Juli 2017
  • Do. 3. August, Fr. 4. August, Sa. 5 August & So. 6. August 2017
  • Do. 24 . August, Fr. 25. August, Sa. 26. August & So. 27 August 2017

Die Vorstellungen beginnen ab 18 Uhr, das Rahmenprogramm ab 15 Uhr.

Tickets kosten je nach Preiskategorie zwischen 15 und 45 Euro im Vorverkauf, zwischen 17 und 47 Euro an der Abendkasse. Im Vorverkauf gibt es Tickets unter www.hasselburg.de sowie an Vorverkaufsstellen vor Ort. Kinder und Besucher mit Schwerbehinderung zahlen die Hälfte des regulären Eintrittspreises.

Kategorie: Theater Eigenproduktionen

Autor: S. Gerdesmeier (19.06.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen