Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Neue Musicalschule im Saarland – MUSICAL PROJECT SCHOOL

Vom Saarland auf die Bühnen der Welt. Das könnte bald Wirklichkeit werden, denn Anfang August öffnete die MUSICAL PROJECT SCHOOL im saarländischen Türkismühle. Inhaber ist David Steines, der bereits mit dem MUSICAL PROJECT Nachwuchskünstlern und Musicalbegeisterten eine Chance gibt regelmäßig ihr Können zu zeigen. Musical1 hat die neuen Unterrichtsräume besucht und mit Steines über das Angebot und Zielsetzung der neuen Musikschule gesprochen.

Teile diesen Beitrag

Logo der Musical Project School in Türkismühle
Musical Project School ©MusicalProjectSchool/David Steines

Die etwas andere Musikschule – Angebot in den Sparten Tanz, Gesang und Schauspiel

„Als staatliche Musicalschule anerkannt zu werden und Musicaldarsteller auszubilden, das wäre schon das Traumziel”, so David Steines beim Besuch von Musical1 in den neuen Unterrichtsräumen der MUSICAL PROJECT SCHOOL in Türkismühle. Anfang August öffnete die neue Musikschule ihre Türen, um den Spaß an der Musik und der Musikrichtung Musical zu vermitteln. David Steines selbst hat 2013 seinen Abschluss an der Stage School Hamburg gemacht und möchte sein Wissen an Nachwuchskünstler weitergeben. Wenn man in der MUSICAL PROJECT SCHOOL bereits früh für die Sparte Musical vorbereitet werden möchte oder schon eine Aufnahmeprüfung in Sicht hat, wird man in den Sparten Gesang, Schauspiel/Darstellung und Tanz ausgebildet. In den ersten beiden Sparten unterrichtet Steines selbst, das Tanzangebot umfasst wie bei der echten Musicalausbildung auch Jazz- und Stepptanz. In diesen Fächern unterrichtet Kim Sebastian Kampf, ebenfalls ausgebildeter Musicaldarsteller und Kommilitone von Steines.

Eigene Persönlichkeit finden und entwickeln – die frühe Erfahrung mit Auftritten

Die MUSICAL PROJECT SCHOOL hat sich auf keine bestimmte Altersklasse festgelegt. Tanzunterricht bietet sich bereits für die ganz Kleinen ab circa 6 Jahren an, da es die Beweglichkeit fördert und den Kindern ein Gefühl für Rhythmus vermittelt. Natürlich kann auch Einzelunterricht für die Musikinstrumente Klavier, Gitarre und Schlagzeug genommen werden. Wer das Angebot der MUSICAL PROJECT SCHOOL in allen drei Fächern annimmt und sich damit richtig auf das Arbeitsfeld eines Musicaldarstellers vorbereiten will, wird auch um Auftritte vor dem Publikum nicht herumkommen. Ähnlich wie bei der Stage School Hamburg ist ein jährliches Abschlussprojekt geplant, bei dem die Schüler ihr gelerntes Können zeigen. Die gewonnene Selbstsicherheit, wenn man vor Publikum auf einer Bühne steht, ist für das ganze Leben hilfreich.

Musical Projekt Hello The Book of Mormon

Copyright Musical Project

„Natürlich wollen wir auch neue Talente entdecken für das MUSICAL PROJECT.”, erzählt David Steines. Hinter dem MUSICAL PROJECT steht bereits eine erste Erfolgsgeschichte. 2010 rief Steines das Projekt ins Leben um mit jungen Menschen, die Spaß am Musical haben eine Bühnenshow zusammenzustellen. Dass es der Truppe gelungen ist nicht die nächste weitere einfache “Best-Of-Musical-Show” zu präsentieren, sondern mehr Liebe zur Musik und zum Detail dahintersteckt, hat sich herumgesprochen. Mittlerweile sind die MUSICAL PROJECT Vorstellungen ein echter Geheimtipp, vor allem die Weihnachtsshow. Musical1 hat im vergangenen Jahr auch eine Vorstellung besucht und war begeistert, zum Bericht. Zu Karten für die nächsten Auftritte führt dieser Link.

Exklusive Schnupperstunden für Musical1-Leser

Nach den Ferien soll der Betrieb in der MUSICAL PROJECT SCHOOL erst richtig anlaufen. Für die kommende Zeit sind auch Intensiv-Workshops oder Unterricht von Gastdozenten aus dem Musicalbusiness geplant. Neben einer kostenlose Probestunde, die Interessierte während der Ferien in Anspruch nehmen können, haben Musical1 Leser darüber hinaus die Chance in alle drei Unterrichtssparten der neuen Musikschule zu schnuppern. Das Angebot gilt für die ersten fünf Teilnehmer, die eine E-Mail mit dem Betreff “Musical-Project-School” an nk@musical1.net schicken. Bitte bei der Teilnahme beachten, dass die Anfahrt zur MUSICAL PROJECT SCHOOL selbst organisiert und finanziert werden muss.

Musical1 wünscht David Steines und dem Team der MUSICAL PROJECT SCHOOL viel Erfolg für den Unterricht in der etwas anderen Musikschule!

Kategorie: Allgemein

Tags:

Autor: N. Kroj (12.08.2016)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen