Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Kurznachrichten im Überblick KW 19 – 2017

Die Musical-Nachrichten aus dieser Woche: Angelika Milster spielt ab September die Norma Desmond in SUNSET BOULEVARD in Altenburg und Gera. Off-Musical Frankfurt bringt erstmals Green Days AMERICAN IDIOT erstmals in deutscher Sprache auf die Bühne. Außerdem stellen das TfN Hildesheim, das Theater St. Gallen und das Theater Hagen ihr Programm für die Spielzeit 2017/2o18 vor.

Teile diesen Beitrag

Angelika Milster
Angelika Milster © Schlosspark Theater / C Derdehmel Urbschat

Theater & Philharmonie Thüringen präsentiert SUNSET BOULEVARD

In der Spielzeit 2017/2018 zeigen die Bühnen Altenburg und Gera, zusammengeschlossen zu Theater & Philharmonie Thüringen, das Musical SUNSET BOULEVARD. Angelika Milster übernimmt die Hauptrolle der ehemaligen Stummfilmdiva Norma Desmond. Kai Wefer spielt den Joe Gillis. Die Premiere in Altenburg findet ab 24. September 2017 statt, ab dem 8. Juni 2018 ist SUNSET BOULEVARD dann in Gera zu sehen.

Tickets für SUNSET BOULEVARD
Tickets für SUNSET BOULEVARD

Bereits heute, am 13. Mai, feiert am Theater Gera das Kindermusical OLIVER TWIST Premiere. Der Kinderchor von Theater & Philharmonie Thüringen bringt das Musical nach dem Roman von Charles Dickens auf die Bühne. Weitere Aufführungen gibt es am 14. und am 27. Mai in Gera sowie am 21. und 22. Oktober in Altenburg.

Tickets für OLIVER TWIST in Altenburg
Tickets für OLIVER TWIST in Altenburg

Masterclass und Musical-Camp in Speyer

Bühne frei präsentiert vom 25. bis zum 28. Mai 2017 eine Musical Masterclass im Stage Center Speyer. Teilnehmer im Alter von 14 bis 24 Jahre können in dem Intensiv-Workshop in die Musicalwelt eintauchen. Als Dozenten stehen den Teilnehmern Professor Noelle Turner, Professor Ralph Frey, Judith Janzen und Ulrike Payer zur Seite. Der Preis beträgt 350 Euro.

Vom 5. bis zum 12. August 2017 organisiert Bühne frei zudem das Sommerferien Musical Camp für Musical-begeisterte Kids. Anfänger und Fortgeschrittene ab acht Jahren studieren ein Musical ein und bringen dieses zum Abschluss des Camps auf die Bühne. Die Kursgebühr beträgt 400 Euro.

Vom 30. September bis zum 1. Oktober 2017 findet außerdem die 6. MusicalStar Competition des MusicalStar e.V. Speyer in Kooperation mit Bühne frei statt. Die Schirmherrschaft des musikalischen Wettbewerbs hat Pia Douwes inne. Jugendliche Nachwuchs-Stars können ihr Talent unter Beweis stellen. Weitere Infos gibt es unter musical-start.de und buehnefrei.org.

ZEPPELIN als szenische Lesung in Berlin

Ralph Siegel versucht sich nicht nur erneut am Eurovision Song Contest, sondern hat auch die Musik für ein neues Musical komponiert. ZEPPELIN heißt das Stück, das der Theaterverlag Gallissas am 29. Mai 2017 als szenische Lesung im Wintergarten Berlin präsentiert. Das Buch schrieb Hans Dieter Schreeb. Das Musical beschäftigt sich mit der Geschichte des Luftschiffs “Hindenburg”. Im Vorverkauf sind nur wenige Karten erhältlich, u.a. beim Wintergarten Berlin, Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin.

ON THE TOWN am Landestheater Linz

Das Landestheater Linz zeigt im Musiktheater Volksgarten ab dem 4. Juni 2017 Leonard Bernsteins Musical ON THE TOWN. Matthias Davids inszeniert die konzertante und halbszenische Aufführung, Dennis Russell Davies übernimmt die musikalische Leitung.

Tickets für ON THE TOWN
Tickets für ON THE TOWN

HEDWIG AND THE ANGRY INCH in der Brotfabrik Frankfurt

Das Rock-Musical HEDWID AND THE ANGRY INCH kommt für insgesamt 16 Vorstellungen in die Brotfabrik Frankfurt. Los geht es mit den Aufführungen am 22. September 2017. Off-Musical Frankfurt präsentiert das Musical, Thomas Heep führt Regie, die musikalische Leitung übernimmt Dean Wilmington. Michael Kargus spielt Hedwig, einst der Junge Hänsel, der sich aus Liebe zu einem US-amerikanischen Soldaten umoperieren lässt. Die Operation geht schief, es bleibt der ANGRY INCH, die Liebe scheitert und Hedwig tingelt mit ihrer Band durch die Lande. Tickets gibt es unter www.hedwig-frankfurt.de/tickets.

DSE für Green Days AMERICAN IDIOT

American Idiot Logo

© Off-Musical Frankfurt

Ab dem 17. Januar 2018 bringt Off-Musical Frankfurt außerdem eine deutschsprachige Erstaufführung auf der Bühne: Im Frankfurter Batschkapp gibt es Green Days AMERICAN IDIOT  zu sehen, erstmals erklingen die bekannten Songs der Band dabei in deutscher Sprache. Titus Hoffmann, der schon NEXT TO NORMAL ins Deutsche übertragen hat, hat sich an die Übersetzung gewagt. Die Musical-Adaption zu Green Days gleichnamigen Erfolgsalbum wurde mit zwei Tony Awards ausgezeichnet und erhielt einen Grammy in der Kategorie “Best Musical Show Album”. Tickets gibt es unter www.american-idiot.de/tickets.

Musical über Anna Göldi in Neuhausen am Rheinfall

Die Dienstmagd Anna Göldi wurde 1782 der Hexerei bezichtigt. Sie war das letzte Oper der Hexenverfolgung in Deutschland. Mit ANNA GÖLDI – Das Musical bringt Stageworks ab dem 8. September 2017 ihre Geschichte auf die Bühne. Zu sehen ist das Musical in Neuhausen am Rheinfall, Halle 1 auf dem SIG-Areal. Es spielen Masha Karell als Anna Göldi, Simon Schnorr al Dr. Johann Jakob Tschudi, Eveline Suter als Elsbeth Tschudi, Roland Hermann als Johann Melchior Kubli und Raphael Tschudi als Heinrich Ludewig Lehmann.

Die Spielzeit 2017/2018 am TfN

Das Theater für Niedersachsen TfN in Hildesheim hat das Programm für die Saison 2017/2018 vorgestellt. Den Auftakt macht am 20. August 2017 das Musical LOVE STORY von Howard Goodall und Stephen Clark. Weiter geht es am 7. Oktober mit dem Musical FRÜHLINGS ERWACHEN (SPRING AWAKENING) von Duncan Sheik und Steven Sater. Ab dem 1. Januar 2018 steht dann AB IN DEN WALD von Stephen Sondheim auf dem Spielplan. Mit ERWIN KANNES – TROST DER FRAUEN gibt es ab dem 25. März zudem eine deutsche Musical-Komödie von Peter Lund und Thomas Zaufke zu sehen. Am 18. November nimmt das TfN EIN HÄSSLICHES SPIEL (DOGFIGHT) wieder auf.

Drei Musicals am Theater St. Gallen

Auch das Theater St. Gallen hat bekanntgegeben, welche Musicals in der Spielzeit 2017/2018 auf dem Spielplan stehen. Zu sehen gibt es drei sehr unterschiedliche Produktionen: Den Auftakt macht am 10. September 2017 die Wiederaufnahme der Neuinszenierung vom TANZ DER VAMPIRE. Darauf folgt am 9. Dezember 2017 Leonard Bernsteins ON THE TOWN, u.a. mit Bettina Mönch, Alexander Franzen und Dagmar Hellberg. Ab dem 17. Februar 2018 zeigt das Theater St. Gallen die Uraufführung von Michael Kunzes neuem Musical MATTERHORN mit Musik von Albert Hammond.

Darüber hinaus steht auch das Programm für die Musicaltage St. Gallen vom 25. Mai bis zum 27. Mai 2017 fest:

  • WEST SIDES STORY
    Donnerstag, 25. Mai  2017 | 19.30 Uhr | Grosses Haus
  • TANZ DER VAMPIRE
    Freitag, 26. Mai 2017 | 19.30 Uhr | Grosses Haus
  • BORCHERT BEFLÜGELT
    Samstag, 27. Mai 2017 | 20 Uhr | Lokremise

Das Musical-Programm am Theater Hagen 2017/2018

Schließlich verkündete in dieser Woche auch das Theater Hagen, welche Musicals Fans hier in der kommenden Spielzeit erwarten können. Zur Eröffnungspremiere zeigt das Theater am 16. September 2017 Lin-Manuel Mirandas IN DEN HEIGHTS VON NEW YORK, das 2008 mit drei Tony Awards ausgezeichnet wurde. Ab dem 16. Juni 2018 bietet außerdem KISS ME, KATE von Cole Porter einen amüsanten Blick hinter die Kulissen des Theaterbetriebs.

 

Kategorie: Kurznachrichten im Überblick

Autor: S. Gerdesmeier (13.05.2017)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen