Musical Hattingen

Musical Hattingen – diese beiden Worte stehen für abwechslungsreiche Bühnenerlebnisse in einer charmanten Fachwerkstadt. Mit fast 55.000 Einwohnern stellt Hattingen die zweitgrößte Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis dar, gelegen am Rande der Metropolregion Ruhr. Einst prägten Hütten- und Stahlindustrie die Region, heute ist Hattingen mit drei Kliniken ein moderner Gesundheitsstandort und bietet zudem einen Gewerbe- und Landschaftspark direkt an der Ruhr. Welche kulturellen Highlights es in Hattingen zu entdecken gibt, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Tour-Musicals in Hattingen

THE WORLD OF MUSICALS

Eine Zeitreise durch 100 Jahre Musical-Geschichte in nur einer spektakulären Bühnenshow: Das bietet THE WORLD OF MUSICALS, eine einzigartige Gala mit einer bunten Vielfalt an Musical-Songs unterschiedlichster Komponisten. Ein gut aufgelegtes Ensemble präsentiert unvergessene Melodien in einem stimmungsvollen Ambiente.


Weitere Musicals in Hattingen

ABBA bitte mit Schlager

Logo ABBA bitte mit Schlager
Tickets

Musical Hattingen – die Spielstätten

Über ein eigenes Theater verfügt die Stadt Hattingen zwar nicht, das bedeutet aber nicht, das Musical-Fans zu kurz kommen. Zu den wichtigsten Aufführungsorten in Hattingen zählt das LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen. Dieses einzigartige Museum, das früher ein aktives Stahlwerk war, verwandelt sich regelmäßig in eine beeindruckende Kulisse für verschiedene Kulturveranstaltungen, einschließlich Musicals. Die industrielle Atmosphäre bietet eine unvergleichliche Kulisse und macht Musical-Besuche in Hattingen zu etwas ganz Besonderem.

Möchten Sie musikalische und kulinarische Genüsse miteinander verbinden, empfiehlt sich der Besuch in einer Musical-Dinner-Show. Das Hotel-Restaurant Zum Hackstück wartet regelmäßig mit neuen Inszenierungen auf, vom spannenden Krimi-Dinner über die ABBA-Tribute-Show. Wer noch mehr Abwechslung wünscht, macht sich auf in die nahegelegenen Ruhrgebiets-Metropolen. Die Essener Theater und das Bochumer Musical STARLIGHT EXPRESS sind nur wenige Kilometer entfernt.

Unterwegs in Hattingen: Musical-Besuch und Städtetrip kombinieren

Bei einer weiteren Anreise lohnt es sich, den Musical-Besuch in Hattingen mit einem längeren Aufenthalt zu kombinieren. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre der Hattinger Altstadt, die fast 150 mittelalterliche Fachwerkhäuser zu bieten hat. Dass die alten Fachwerkbauten heute noch in ihrer ganzen Pracht erhalten sind, ist den Bürgern Hattingens zu verdanken. In den 1960er Jahren setzten sie sich gegen die geplante Flächensanierung ein. So gibt es noch heute eine der ältesten Fußgängerzonen Deutschlands zu bewundern.

Zu den bekannten historischen Gebäuden Hattingens zählen die St.-Georgs-Kirche, das Alte Rathaus, der Glockenturm und das Bügeleisenhaus aus dem 17. Jahrhundert. Seinen Namen verdankt es seiner ungewöhnlichen Form. Von 1771 bis 1856 diente es als Wohnhaus der Hattinger Tuchmacher, heute befindet sich hier das „Museum im Bügeleisenhaus (MiBEH)”, getragen vom Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. Den Eingang zur Stadt bewachen die Eisenmänner, Skulpturen, die vom Künstler Zbigniew Frączkiewicz geschaffen wurden.

Naherholung und Ausflugsziele

Einwohner des Ruhrgebiets schätzen Hattingen aufgrund der vielen Grünflächen als Naherholungsgebiet. Im Ruhrtal sind Fußgänger und Spaziergänger unterwegs. Auf dem RuhrtalRadweg lässt es sich bis ins Sauerland radeln. Zwischen Bochum und Witten gelegen, bietet der Kemnader See viele Wassersportmöglichkeiten. Auch für Skifahrer ist Hattingen ein beliebtes Ziel: Im Hattinger Wodantal steht ein Skischlepplift mit 220 Metern Länge, ein im Ruhrgebiet einzigartiger Betrieb. Wer lieber mit der Bahn unterwegs ist, kann in die historische RuhrtalBahn steigen, eine Dampflok, die auch drei Haltepunkte in Hattingen unterhält.

Beliebte Ausflugsziele im Ruhrtal sind die Burg Blankenstein, die Isenburg und das Haus Kemnade mit der Musikinstrumentensammlung Hand und Hede Grumbt. Hier gibt es rund 1.800 Instrumente und Spieluhren zu sehen. Über den Ruhrhöhenweg geht es hinauf auf die nahegelegenen Berge bis zum Bismarckturm Hattingen.

Musical Hattingen – Ihre Anreise

Hattingen ist gut erreichbar, egal ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Bus. Zentral im Ruhrgebiet gelegen, ist die Stadt an die Autobahnen A40, A43, A44, A448 und A535 angebunden. Bahnreisende fahren bis nach Bochum, Essen, Mühlheim oder Oberhausen und gelangen von dort aus mit der S-Bahnlinie 3 bis nach Hattingen. Der nächstgelegene größere Flughafen ist Düsseldorf, der etwa eine Autostunde entfernt liegt.

Egal, ob Sie ein langjähriger Musical-Liebhaber sind oder einfach eine Stadt mit reichem kulturellem Erbe und lebendiger Gegenwartskultur suchen, Hattingen heißt Sie willkommen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von VG Wort zu laden.

Inhalt laden