Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Regina Venus

Die Schauspielerin Regina Venus war schon auf zahlreichen deutschen Bühnen sowie in TV-Produktionen zu sehen. Von 1970 bis 1974 besuchte sie die Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig. Kurz nach ihrem Abschluss erhielt sie die ersten Engagements am Landestheater Altenburg, wo sie bis 1977 unter anderem als Gretchen in Goethes „Faust“ sowie als Bianca in „Der Widerspenstigen Zähmung“ zu sehen war.

Theaterengagements in ganz Deutschland

Es folgten Engagements am Friedrich-Wolff Theater Neustrelitz, an den Landesbühnen Sachsen und am Theater der Jungen Generation Dresden. In den 1980er Jahren spielte Regina Venus außerdem an der Kleinen Bühne Das Ei, wo sie unter anderem in einem Tucholsky-Liederabend auf der Bühne stand. 1996 ging es für sie weiter ans Tourneetheater Genf. Nach Stationen in Bremerhaven, Berlin und am Thalia Theater Halle gehörte Regina Venus von 2007 bis 2009 zum Ensemble des Stadttheater Cöpenick.

2012 erstmals bei SISTER ACT

Im Jahr 2010 nahm Regina Venus dann den Weg zum Musical und spielte die Maria Wartberg in ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK am Stage Apollo Theater Stuttgart. Es folgte die Rolle der Mary Lazarus in SISTER ACT. Diesen Part erhielt sie 2016 auch in der Berliner Inszenierung des Musicals am Stage Theater des Westens.

Regina Venus spielte außerdem in mehreren Kurzspielfilmen, TV-Filmen und Serien.

(Änderung melden)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen