Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Karina Rapley

Karina Rapley stammt aus Großbritannien und absolvierte ihre künstlerische Ausbildung an der Urdang Academy in London. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie auf Tour mit Ray Charles. In den USA war sie mit der Musicalproduktion DANCING QUEEN unterwegs.

Anschließend führte ihr Weg sie nach Köln, wo sie für das Queen-Musical WE WILL ROCK YOU auf der Bühne stand. Weiter ging es für Karina Rapley nach Israel, wo sie zusammen mit Tom Jones auftrat, und nach Seattle, wo sie als Tänzerin an „Spirit of the Dance“ mitwirkte.

Engagements auf See und an Land

Im Stage Metronom Theater Oberhausen war sie als Swing in DIRTY DANCING zu sehen und spielte hier auch im Musical ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK. Daraufhin ging es für Karina Rapley nicht nur auf der Bühne auf große Fahrt: Auf dem Kreuzfahrtschiff Color Fantasy brach sie tatsächlich zur Seefahrt auf und wirkte hier als Dance Captain, Sängerin und Tänzerin am Unterhaltsprogramm mit.

Wieder mit festem Boden unter den Füßen spielte sie 2015 im Ensemble von FLASHDANCE in St. Gallen und 2016 als Swing bei SUGAR – MANCHE MÖGEN'S HEISS in Thun. Hier war sie auch als Dance Captain tätig. Es folgte ein Engagement im Ensemble von MARY POPPINS in Stuttgart.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen