Jetzt Tickets kaufen

PRETTY WOMAN – Das Musical kommt nach Deutschland

Seit gestern ist es offiziell. Der Erfolg vom Broadway mit Musik von Bryan Adams wird am 29. September 2019 seine Europapremiere im Stage Theater an der Elbe in Hamburg feiern und löst damit das Disney Musical MARY POPPINS ab. Der Vorverkauf ist gestartet!

Diesen Beitrag teilen

Pretty Woman das Musical Logo
Pretty Woman Logo © Stage Entertainment

PRETTY WOMAN – der Filmerfolg

Mit einem Budget von 14 Millionen Dollar begannen im Juli 1989 die Dreharbeiten zum Film und wurden im selben Jahr am 18. Oktober abgeschlossen. Weil der Handlungsverlauf noch unsicher war, hat der Regisseur Garry Marshall viel mehr Szenen gedreht, als im Endeffekt notwendig waren. Von etwa 115000 Metern Filmmaterial wurden lediglich ca. 19.000 Meter verwendet. Am 23. März 1990 war die Premiere des modernen Aschenputtel-Märchens in den USA. In Deutschland lief der Film am 5. Juli 1990 in den Kinos an und war der meistgesehene Film des Jahres. Neun Millionen Kinobesucher in Deutschland waren mitverantwortlich, dass der Film über 460 Millionen Dollar weltweit eingespielt hat und, dass Julia Roberts mit der Rolle der Vivian neben Richard Gere als Edward Lewis zum internationalen Star wurde. Bei der deutschen Erstausstrahlung im Ersten erreichte Pretty Woman eine Einschaltquote von rund 18 Millionen Zuschauern. Ähnlich gute Einschaltquoten erreichen nur Großveranstaltungen aus dem Sportbereich.

Vom Film zum Musical

Der Regisseur Garry Marshall träumte schon lange davon, den Filmerfolg als Musical an den Broadway zu bringen. Sein Traum ging im letzten August in Erfüllung. Seit vier Monaten läuft es erfolgreich dort und wagt schon jetzt den Schritt zur Europapremiere nach Deutschland.

Für den bisherigen Erfolg sorgte unter anderem auch das beeindruckende Kreativteam: Für Regie & Choreographie war Jerry Mitchell (KINKY BOOTS, NATÜRLICH BLOND, HAIRSPRAY) verpflichtet worden, der diese Aufgabe nun auch für die deutsche Produktion übernehmen wird: „Hamburg liebt Musicaltheater und ich liebe Hamburg. Ich freue mich sehr, dass ich für eine erneute Zusammenarbeit mit dem tollen Team von Stage Entertainment in die Hansestadt kommen werde, um dort die die erste Produktion von PRETTY WOMAN – Das Musical abseits vom Broadway als Europapremiere im Stage Theater an der Elbe auf die Bühne zu bringen”.

Das Buch zur Bühnenfassung schrieb Garry Marshall zusammen mit dem Drehbuchautor J.F. Lawton.

Die Musik zu PRETTY WOMAN – Das Musical ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen und stammt aus der Feder von niemand Geringerem als dem weltbekannten Bryan Adams und Jim Vallance. Ihre 21 neuen Songs für das Musical erzählen die Liebeskomödie um das ungleiche Paar mit großer musikalischer Kraft.

Die Neugier steigt

pretty woman das musical broadway cast edward und vivien

Foto © Matthew Murphy

Andy Karl, der am Broadway unter anderem Rocky Balboa in ROCKY – Das Musical oder auch Fiyero in WICKED verkörperte, spielt am Broadway den Edward Lewis. An seiner Seite spielt die großartige Samantha Barks die Vivian Ward. Barks werden selbst den „Nicht-Musical-Gängern“ ein Begriff sein, denn sie schlüpfte nicht nur am West End die Rolle der Éponine in LES MISÉRABLES, sondern verkörperte diese Rolle auch in dem erfolgreichen Musicalfilm von 2012.

Natürlich fragt man sich jetzt, wer für die Hauptrollen in der deutschen Produktion verpflichtet wird. Ebenso selbstverständlich ist aber, dass die Besetzung noch nicht bekannt sein kann. Gestern erst ging parallel zur Premieren-Bekanntgabe auch die Audition-Ausschreibung raus. Der Einsendeschluss ist am 11. Januar 2019. Nach der Sichtungen der Bewerbungen folgen die Auditions. Sie können also gespannt sein, wie es im neuen Jahr weiter gehen wird, sowie wann und welche neuen Infos kommen werden.

Wenn Sie jetzt schon wissen, dass Sie dieses Stück sehen wollen und sich die besten Plätze sichern möchten, können Sie seit gestern Karten für PRETTY WOMAN – Das Musical in Hamburger Stage Theater an der Elbe buchen.

Tickets kaufen
Tickets kaufen

Kategorie: Pretty Woman

Tags: Hamburg

Autor: S. Ahrens (14.12.2018)

Diesen Beitrag teilen

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung meiner Antwort erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@musical1.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters