Cabaret Musical Sally Bowels

CABARET Musical Dortmund

Willkommen im Kit Kat Club, willkommen im Berlin der ausgehenden 1920er Jahre! Erleben Sie den Tanz auf dem Pulverfass in einer packenden Inszenierung.

“Das Leben ist ein Cabaret”: Das CABARET Musical von Joe Masteroff mit Musik von John Kander und Liedtexten von Fred Ebb entführt die Zuschauer ins Berlin zum Ende der Weimarer Republik. Der Jahreswechsel 1929/30 markiert das Ende einer Ära. Während die Berliner noch im Kit Kat Club tanzen, streben die Nationalsozialisten ihre Machtübernahme an.

Mehr als 55 Jahre nach seiner Uraufführung ist das CABARET Musical immer noch hochaktuell. Am Beispiel des jungen Schriftstellers Clifford Bradshaw zeigt es die US-amerikanische Sicht auf die Zeit vor dem Ausbruch des Dritten Reichs. Im Kontrast dazu stehen die erotisch aufgeladene Atmosphäre im Kit Kat Club und die ausgelassene Musik der 1920er Jahre. Acht Tony Awards gab es für die Broadway-Fassung des Musicals und auch die deutschsprachige Fassung hat bereits zahlreiche Zuschauer begeistert. Möchten Sie sich den Musical-Klassiker nicht entgehen lassen, sichern Sie sich jetzt ihre Tickets!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von VG Wort zu laden.

Inhalt laden

Weiterlesen

    Cabaret in Dortmund

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 20,15 €

    Preise ab
    20,15 €

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 20,15 €

    Preise ab
    20,15 €

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 20,15 €

    Preise ab
    20,15 €

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 20,15 €

    Preise ab
    20,15 €

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 20,15 €

    Preise ab
    20,15 €

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 35,65 €

    Preise ab
    35,65 €

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 20,15 €

    Preise ab
    20,15 €

    Cabaret

    Opernhaus Dortmund - Dortmund

    Preise ab 20,15 €

    Preise ab
    20,15 €

    Handlung von CABARET

    Berlin, Silvester 1929: Der US-amerikanische Schriftsteller Cliff Bradshaw kommt in die Stadt, um hier an einem Roman zu arbeiten. Sein Bekannter Ernst Ludwig vermittelt ihm ein Zimmer in der Pension des ältlichen Fräulein Schneiders und nimmt ihn auch mit in den Kit Kat Club. Hier feiert die Unterwelt Berlins in erotisch-dekadenter Atmosphäre. Star des Clubs ist die englische Sängerin Sally Bowles.

    Eines Tages wird Sally entlassen. Sie sucht Zuflucht bei Clifford und die beiden werden ein Paar. Währenddessen kommen sich auch zwei andere Pensionsbewohner näher: Der Obsthändler Herr Schultz hat mit seinem Werben um Fräulein Schneider endlich Erfolg. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer, denn der aufkommende Nationalsozialismus gefährdet sowohl die Pensionsbewohner als auch die Gäste des Kit Kat Clubs.

    Musical nach autobiografischer Vorlage von Christopher Isherwood

    Das CABARET Musical basiert auf zwei autobiografischen Romanen von Christopher Isherwood, “Mr. Norris steigt um” von 1935 und “Leb wohl, Berlin” von 1939. John van Druten schuf aus diesen beiden Büchern das Schauspiel “I Am a Camera” (1951), das als Vorlage für die Musical-Adaption diente. Am 20. November 1966 wurde CABARET im Broadhurst Theatre in New York City aufgeführt. 1967 wurde es mit dem Tony Award für das beste Musical ausgezeichnet. Weitere Auszeichnungen gab es für den besten Komponisten und Songschreiber, den besten Nebendarsteller und die beste Nebendarstellerin, das beste Bühnen- und Kostümdesign, die beste Regie und die beste Choreografie in einem Musical.

    Inspiriert von Ragtime und Jazz

    CABARET ist eine Reminiszenz an die Musicals der 1920er Jahre, John Kanders Kompositionen sind beeinflusst von Ragtime und Jazz, revueartige Nummern rahmen die Handlung ein. Der Titelsong “Cabaret” und Stücke wie “Willkommen” oder “Two Ladies” sind seit der Uraufführung längst zu Gassenhauern geworden. Möchten Sie den Musical-Klassiker live auf der Bühne erleben, bestellen Sie Ihre Tickets hier einfach online.

    Tickets für Dortmund

    Jetzt Tickets bestellen*

     

    Charaktere von CABARET

    Ein melancholischer junger Schriftsteller; eine Nachtclubtänzerin, die von der großen Karriere in Berlin träumt; ein Obsthändler, der in seine Vermieterin verliebt ist und mit ihr exotische Früchte teilt; eben diese Vermieterin, die sich ebenfalls zu ihrem Obsthändler hingezogen fühlt – das sind nur einige der Charaktere, die in CABARET auf der Bühne zu sehen sind. Ihre Träume und Sehnsüchte geraten je in Gefahr, als die Nationalsozialisten immer mehr an Macht gewinnen und der Faschismus um sich greift.

    Clifford "Cliff" Bradshaw

    Cliff Bradshaw ist ein junger, US-amerikanischer Schriftsteller. Er reist nach Berlin, um dort einen Roman zu schreiben. Sein Bekannter Ernst vermittelt ihm ein Zimmer in der Pension von Fräulein Schneider.

    Sally Bowles

    Sally Bowles ist Sängerin im Kit Kat Club. Die Engländerin gilt dort als Star der Show und verdreht mit ihrem Talent und ihrem Sex-Appeal den Männern den Kopf. Im Club lernt sie auch Clifford kennen.

    Fräulein Schneider

    Das ältliche Fräulein Schneider führt eine Pension in Berlin und vermietet ein Zimmer an Clifford. Hinter ihrer resoluten Schale verbergen sich ein weicher Kern und Zuneigung für Herrn Schultz.

    Herr Schultz

    Der Obsthändler Herr Schultz wohnt ebenfalls in der Pension von Fräulein Schneider und ist in sie verliebt. Sein Werben hat zunächst Erfolg. Als sich herausstellt, dass er Jude ist, gerät er in Gefahr.

    Ernst Ludwig

    Ernst Ludwig ist ein Bekannter von Clifford und vermittelt ihm das Zimmer bei Fräulein Schneider. Als Nationalsozialist gefährdet er bald das Leben der Pensionsbewohner und Club-Mitarbeiter.

    Conférencier

    Willkommen, Bienvenue, Welcome: Der Conférencier heißt nicht nur die Gäste im Kit Kat Club willkommen, er führt auch das Publikum durch das Musical und kommentiert das Geschehen süffisant und pointiert.

    Tickets für Dortmund

    Jetzt Tickets bestellen*

     

    Videos von CABARET

    3 Gründe für CABARET

    Es ist ein dunkler Abschnitt der Geschichte, den das Musical CABARET zeigt. Dennoch kann sich kaum jemand seinem Reiz entziehen. Die fulminante Bühnenshow schuf Welthits und machte den Namen Sally Bowles über alle Grenzen hinweg bekannt. Die Original-Broadway-Fassung erhielt acht Tony Awards, die Verfilmung ebenso viele Oscars. Joe Masteroffs Sorge, dass Stück könnte aufgrund seines brisanten Stoffes zum Flopp werden, haben sich also nicht bewahrheitet. Fragen Sie sich noch, warum sich ein Besuch des CABARET Musicals lohnt? Hier finden Sie drei gute Gründe.

    Jazzige Songs

    John Kander komponierte für CABARET Stücke, die das Berlin der 1920er Jahre wieder zum Leben erwecken. Dabei blieb er so originalgetreu, dass manche Kritiker ihm sogar vorwarfen, Berthold Brecht und Kurt Weill zu kopieren.

    Hochaktueller Stoff

    Auf der einen Seite frönt ein vergnügungssüchtiges Publikum seinen Leidenschaften im Nachtclub; auf der anderen Seite zieht der Faschismus auf. Bis heute hat die Geschichte von CABARET nicht an Aktualität verloren.

    Fulminante Show

    Ein zwielichtiger Conférencier mit süffisantem Lächeln, Nachtclub-Tänzerinnen mit verführerischem Hüftschwung, hervorragende Darsteller mit Stimmgewalt und tänzerischem Talent: All das ist CABARET!

    Tickets für Dortmund

    Jetzt Tickets bestellen*

    Das Musical in Dortmund

    Das Theater Dortmund zeigt CABARET in deutscher Übersetzung von Robert Gilbert und der reduzierten Orchesterfassung von Chris Walker (1997). Regie führt Gil Mehmert, basierend auf seinen Inszenierungen in Bad Hersfeld und Wien. Für Letztere wurde er mit dem Österreichischen Musiktheaterpreis 2021 ausgezeichnet. Als Sally Bowles steht Bettina Mönch auf der Bühne, Jörn-Felix Alt spielt Cliff Bradshaw, Rob Pelzer gibt den Conférencier.

    Adresse

    Opernhaus Dortmund
    Platz der Alten Synagoge
    44137 Dortmund

    Musical Bewertungen [1]

    Bewertung abgeben


    Bewertung abgeben
    * Erforderliche Felder

    Aktuell liegt zu dem Musical noch keine Bewertung vor. Bewerten Sie als Erster das Musical CABARET Dortmund.

    Tickets für Dortmund

    Jetzt Tickets bestellen*

    Songs von CABARET

    Akt 1 17 Songs

    # TITEL INTERPRETEN
    1WillkommenConférencier und Ensemble
    2So What?Fräulein Schneider
    3Telephone Song/Telephone DanceCliff und Ensemble
    4Don't Tell MamaSally und Kit Kat Girls
    5Mein HerrSally
    6Perfectly MarvelousSally und Cliff
    7Two LadiesConférencier und Two Ladies
    8It Couldn't Please Me More (Ananas)Fräulein Schneider und Herr Schultz
    9Tomorrow Belongs to MeNazi-Junge, Kellner und Conférencier
    10Why Should I Wake Up?Cliff
    11Don't GoCliff
    12Maybe This TimeSally
    13Sitting PrettyConférencier und Kit Kat Girls
    14MoneyConférencier und Ensemble
    15MarriedHerr Schultz und Fräulein Schneider
    16MeeskiteHerr Schultz und Sally
    17Tomorrow Belongs to Me" (Reprise)Fräulein Kost, Ernst Schneider und Ensemble

    Akt 2 7 Songs

    # TITEL INTERPRETEN
    1Entr'acte" / "KicklineConférencier und Kit Kat Girls
    2Married" (Reprise)Herr Schultz
    3If You Could See Her (The Gorilla Song)Conférencier
    4What Would You Do?Fräulein Schneider
    5I Don't Care MuchConférencier
    6CabaretSally
    7Willkommen (Reprise) / Finale UltimoConférencier, Cliff und Ensemble

    Fragen und Antworten zum Musical

    Wie lange dauert das Musical?

    Das Musical dauert etwa drei Stunden inklusive Pause.

    Gibt es eine Pause?

    Ja, zwischen den beiden Akten gibt es eine Pause.

    In welcher Sprache wird CABARET aufgeführt?

    Das Musical wird in deutscher Sprache aufgeführt.

    Newsletterhinweis schließen
    Musical1 Newsletter
    Zusammengefasste Musical-News
    Hinweise auf gute Musical-Angebote
    Regelmäßige Ticketverlosungen
    Musical-Neuerscheinungen
    Sicherheit des Newsletters