Bis zu 28 % sparen

Diana Schnierer

Geboren am: 20.08.1996

Diana Schnierer ©Jan Frankl

Diana Schnierer wurde am 20.8.1996 geboren und stammt ursprünglich aus der Slowakei. Dem Publikum im deutschsprachigen Raum wurde sie vor allem durch die Rolle der Sarah im Kult-Musical TANZ DER VAMPIRE bekannt. Für Gesang und Tanz interessierte sich die junge Musical-Darstellerin allerdings bereits während ihrer Kindheit. Ihre ersten professionellen Bühnenerfahrungen sammelte sie während ihres Studiums am Konservatorium in Bratislava. Im Theater Nová Scéna stand sie in den Musicals HAIRSPRAY, FAME, SHOP ON THE MAIN STREET und PRINCE AND THE EVENING STAR auf der Bühne. Vor internationalem Publikum konnte sie sich erstmals 2012 beweisen, als sie die Slowakische Republik bei der Gesangsolympiade in Istanbul vertrat.

Durchbruch als Sarah im TANZ DER VAMPIRE

Im Jahr 2014 zog es die junge Frau nach Wien. Dort studierte sie “Musikalisches Unterhaltungstheater” an der MUK Universität und trat im Rahmen ihres Studiums in den Musicals EATING RAOUL und IM WEISSEN RÖSSL am MUK Theater auf. Am Theater der Jugend war sie als Schweinchen Dicklinde im Musical GRIMM! zu sehen.

Der große Durchbruch kam dann schließlich im Oktober 2017: Diana Schnierer erhielt die Rolle der Sarah in Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE. Als First Cast in der Wiener Jubiläums-Produktion begeisterte sie die Zuschauer. Nach der Derniere am 27. Juni 2018 und kurz nach ihrem Studienabschluss ging es für Schnierer gleich weiter nach Köln – denn hier begann am 1. Juli 2018 die deutschsprachige TANZ DER VAMPIRE Tour-Produktion. Abermals gibt Schnierer die Sarah, nun auf kleinerer Bühne und ständig unterwegs. Ebenfalls 2018 gab es sie außerdem im Ensemble von JESUS CHRIST SUPERSTAR in Wien zu sehen.

Die Rolle im Kult-Musical – eine große Herausforderung

Vom Musical TANZ DER VAMPIRE hat Schnierer tatsächlich zum ersten Mal in Wien gehört. Im Studium hörte einen Song aus dem Stück und war sogleich begeistert. Ihre Studienkollegen hielten sie schließlich dazu an, zur Audition zu gehen und für den Part der Sarah vorzusingen. Der Versuch war direkt von Erfolg gekrönt.

Als Darstellerin in einem beliebten Musical, das bereits viele Male auf die Bühne kam, muss sich Schnierer natürlich auch mit der Erwartungshaltung der Fans auseinandersetzen. Zu Beginn hat es ihr schon ein wenig Sorge bereitet, mit bisherigen Sarah-Darstellerinnen verglichen zu werden. Im Vorfeld hat sie sich bewusst keine Videos des Musicals mit anderen Darstellerinnen angesehen – ein Rat ihrer Kollegen und Kolleginnen. Dadurch wollte sie die Gefahr vermeiden, jemanden zu kopieren oder zum Vorbild zu nehmen, und sich die Möglichkeit erhalten, “ihre” Sarah selbst zu schaffen.  Der Hype ums Musical und das Feedback der Fans haben sie zu Beginn ein wenig überrascht, aber auch gefreut.

Mit der Rolle der Sarah verbindet Schnierer ihrer Meinung nach, dass sie ebenfalls von einem sehr jungen Alter an auf eigenen Beinen stand und selbstständig Entscheidungen getroffen hat. Mittlerweile hat sie beim Vampirball mit mehr als zehn Grafen getanzt – bestimmt nicht die letzten Auftritte für die junge Darstellerin.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von VG Wort zu laden.

Inhalt laden

Aktuelles Musical

TANZ DER VAMPIRE

Seit 1997 schon begeistert der TANZ DER VAMPIRE seine Fans – und die Blutsauger gewinnen immer neue Anhänger hinzu. Unter der Regie von Roman Polanski, mit Texten von Michael Kunze und Musik von Jim Steinman, bietet das Musical eine originelle Mischung aus gruselig schöner Atmosphäre, Romantik und schwarzem Humor.

Stage Palladium Theater Stuttgart


Tickets

Alle Musicals, welche aktuell in Stuttgart aufgeführt werden ansehen.

Frühere Musicals

  • JESUS CHRIST SUPERSTAR
  • GRIMM!
  • IM WEISSEN RÖSSL
  • EATING RAOUL
  • PRINCE AND THE EVENING STAR
  • SHOP ON THE MAIN STREET
  • FAME
  • HAIRSPRAY
Newsletterhinweis schließen
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen
Sicherheit des Newsletters