Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

NEXT TO NORMAL nun auch auf CD

Fast normal ist die Familie, die im Mittelpunkt des Musicals NEXT TO NORMAL steht. Das Pulitzer Preis gekrönte Musical begeistert durch seine realistische Geschichte und intensive Songs. Wer die Zeit bis zur Wiederaufnahme nicht mehr abwarten kann, hat ab dem 30. Mai 2014 die Gelegenheit, sich die CD zum Musical zu sichern.

Teile diesen Beitrag

Next to Normal Szenenbild
Next to Normal Szenenbild © Thomas Langer

Stadttheater Fürth präsentiert das Album zum Musical

Viele Musicals sind vor allem so beliebt, weil sie das Publikum einen Abend lang aus dem Alltag entführen. Die Geschichten sind phantasievoll, das Bühnenbild bunt, die Kostüme farbenfroh. Schon vom Beginn der Musical-Geschichte an zeigten Produzenten und Ensemble aber auch immer wieder realistische Geschichten, Stücke, die die Lebenswirklichkeit von Menschen widerspiegeln. LES MISÉRABLES ist ein Beispiel für ein derartiges Musical, RENT ein weiteres. Auch NEXT TO NORMAL – FAST NORMAL begeistert vor allem durch seinen manchmal schmerzhaften Realismus.

Auch die Songs des Musicals bewegen, nicht zuletzt durch ihre intensiven Texte. Gestern, am 26. Mai 2014, präsentierte das Stadttheater Fürth die erste deutschsprachige CD mit Songs aus dem Musical. Ab dem 30. Mai ist die CD im Handel erhältlich.

Eine fast normale Familie

Im Mittelpunkt des Musicals steht eine „fast normale“ Familie. Die Mutter leidet an manischer Depression – NEXT TO NORMAL (Buch: Brian Yorkey, Kompositionen: Tom Kitt) beschreibt eindringlich, welche Auswirkungen diese Krankheit auf das Leben der Familie und auf ihren Alltag hat. Emotional, dramatisch, aber letztlich doch voller Hoffnung ist diese Geschichte, die 2011 für elf Tony-Awards nominiert wurde. Drei der Trophäen konnte das Ensemble schließlich mit nach Hause nehmen, für die beste Musik und die besten Liedtexte, die beste Orchestrierung und die beste Hauptdarstellerin. 2010 erhielt NEXT TO NORMAL zudem den Pulitzer Preis für das beste Drama; eine Ehre, die nicht vielen Musicals zuteil wird.

Am 11. Oktober 2013 feierte NEXT TO NORMAL seine Deutschlandpremiere im Stadttheater Fürth. Seither begeistert das Musical auch hierzulande die Zuschauer. Pia Douwes spielt die „fast normale“, manisch-depressive Diana Goodman, Thomas Borchert steht als ihr Mann Dan auf der Bühne. Titus Hoffmann hat die eindringlichen Texte ins Deutsche übertragen und inszeniert auch das Stück. Die Musikalische Leitung hat Christoph Wohlleben inne, Melissa King zeichnet sich für die Choreographien verantwortlich. Die Ausstattung stammt von Stephan Prattes.

Am 1. Mai 2015 nimmt das Stadttheater Fürth NEXT TO NORMAL wieder in den Spielplan auf. Geplant sind bisher neun Vorstellungstermine bis zum 31. Mai 2015.

Kategorie: Fanartikel,Next to Normal

Autor: S. Gerdesmeier (27.05.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen