Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Der Zauberer von Oz – Musicalpremiere im Admiralspalast Berlin

Die Atlanta Stage Company plant eine Tourproduktion des Musicals "Der Zauberer von Oz". Die Premiere findet am 5. September im Admiralspalast Berlin statt, weitere Spielorte sind in Planung. Geboten wird eine deutsche Fassung der New Yorker Originalversion über die Abenteuer der kleinen Dorothy im Land Oz.

Teile diesen Beitrag

Zauberer von Oz
Zauberer von Oz Copyright: Atlanta Stage Company

Die New Yorker Originalfassung von “Der Zauberer von Oz” feiert im September Premiere in Berlin

Am 5. September feiert das Musical “Der Zauberer von Oz” seine Premiere im Admiralspalast Berlin. Der Zuschauer kann sich an diesem und vier weiteren Spieltagen gemeinsam mit Dorothy auf eine Reise in die wundervolle Welt von Oz begeben. Die Geschichte aus dem Kinderbuch von Lyman Frank Baum bei der die kleine Dorothy aus Kansas durch einen Wirbelsturm ins Land Oz gelangt, dort allerhand Abenteuer erlebt und sich schließlich mit ihren neuen Freunden, dem Blechmann, der Vogelscheuche und dem Löwen vor dem Zauberer beweisen muss, um wieder zurück zu kehren, ist bei Alt und Jung beliebt und bekannt. Die Geschichte erfuhr im Musicalbereich ebenfalls große Popularität, da das Musical “Wicked” die Vorgeschichte erzählt und die Personen aus dem “Zauberer von Oz” genauer einführt.

New Yorker Originalproduktion in deutscher Sprache

In Berlin wird nun eine deutsche Fassung der New Yorker Originalproduktion aufgeführt. Musik und Gesangstexte stammen von E.Y. Harburg un Harold Arlen, die diese für die Filmversion mit Judy Garland aus dem Jahr 1939 komponierten. Eine Live Orchester-Band wird neben “Over The Rainbow” auch alle weiteren Songs des Oscar-prämierten Filmes erklingen lassen. Die Adaption des Buches stammt von John Kane und war in dieser Version länger nicht mehr auf deutschen Bühnen vertreten.

Produzent ist die Atlanta Stage Company, weitere Spielorte unter anderem Hamburg und Düsseldorf

Produziert wird das Musical von der Atlanta Stage Company. Diese konnte sich in den Jahren 2013 und 2014 mit über 10.000 Besuchern ihrer Musicaladaption von Charles Dickens Weihnachtsgeschichte “Frohe Weihnachten Mr. Scrooge” auch in größeren Häusern wie dem Tempodrom Berlin beweisen. “Der Zauberer von Oz” ist als Tourneeprogramm bis ins Jahr 2018 geplant. Auf der Homepage des Veranstalters sind bereits knapp 30 weitere Termine an Spielorten wie dem Mehr! Entertainment Theater in Hamburg 2015 und dem Düsseldorfer Capitoltheater im Jahr 2016 gelistet.

 Noch keine Informationen zur Besetzung, Chance für Nachwuchsdarsteller

Zur Besetzung der Show liegen noch keine Informationen vor. Wie der Einladung zu den Auditions, die am 10. und 11. Januar in Berlin stattfanden, zu entnehmen ist, möchte die Atlanta Stage Company besonders Nachwuchsdarstellern die Chance zur Teilnahme an der Produktion auf einer großen Bühne bieten.

Kategorie: Tour Musicals

Tags:

Autor: N. Kroj (21.01.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen