Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

MAMMA MIA!

Mamma Mia Logo Oberhausen

Sophie möchte heiraten. Doch Sophie hat ein Problem: Sie weiß nicht, wer ihr Vater ist – und ihre Mutter rückt nicht mit der Sprache heraus. Das ist der Ausgangspunkt MAMMA MIA!, eine turbulente Komödie, eine unvergleichlich fröhliche Familienzusammenführung der ganz besonderen Art, mit 22 Hits der Kult-Band ABBA. Über 50 Millionen Menschen in 325 Städten haben den Welthit bereits gesehen. Allein in Deutschland strömten bis 2017 rund fünf Millionen Menschen in die Musical-Theater, um das Jukebox-Musical zu erleben. Mit dabei sind mehr als 20 bekannte und beliebte Hits der schwedischen Pop-Band ABBA. „Dancing Queen“ und „Gimme! Gimme! Gimme“, „Mamma Mia“ und „Super Trouper“ – bei diesen Rhythmen hält es keinen lange auf den Sitzen.

Bilder von MAMMA MIA!

© Stage Entertainment

Story von MAMMA MIA!

Powerfrau Donna lebt mit ihrer erwachsenen Tochter Sophie auf einer kleinen griechischen Insel in der Ägäis. Sophie möchte heiraten – und zu diesem Anlass endlich wissen, wer ihr Vater ist. Doch Donna schweigt. Aus dem Tagebuch ihrer Mutter erfährt Sophie, das drei mögliche Kandidaten in Frage kommen. Kurzerhand lädt die junge Frau die drei Männer zu ihrer Hochzeit ein, verschweigt dabei aber, dass sie ihre Tochter sein könnte. Auch Donna erzählt Sophie nichts von ihrem Plan.

Auf der Suche nach dem richtigen Vater

Zur Hochzeit schauen auch Donnas alte Freundinnen Rosie und Tanja vorbei; die Drei bildeten einst das Trio Donna and the Dynamos. Als die drei Männer Harry, Sam und Bill auf der Insel auftauchen, ist das Chaos perfekt. Hat Donna noch Gefühle für Sam? Wie wird sie auf der Wiedersehen reagieren? Und wer ist nun Sophies Vater? Alles nähert sich der Hochzeit und der großen Auflösung. Doch die fällt anders aus, als erwartet.

Mit viel Schwung und Gefühl wirft das Musical MAMMA MIA! diese Fragen auf und zeigt eine Familienzusammenführung der etwas anderen Art. Es darf gelacht und mitgewippt werden, wenn die ersten Akkorde der bekannten ABBA-Songs erklingen. Für die deutschen Inszenierungen hat Michael Kunze die Liedtexte ins Deutsche übertragen.

MAMMA MIA! – weltweit ein Erfolg

Am 15. November 2000 feierte MAMMA MIA! USA-Premiere im Orpheum Theatre in San Francisco. Die Broadway-Premiere erfolgte am 18. November 2001 im Winter Garden Theatre in New York. Insgesamt war MAMMA MIA! bis zum Jahr 2017 in 440 Städten weltweit zu sehen und zog dabei mehr als 60 Millionen Zuschauer an. Aktuelle Aufführungen finden zum Beispiel seit 2014 in Finnland und seit 2015 in Spanien statt. Am Londoner West End läuft MAMMA MIA! seit der Uraufführung ununterbrochen. Nachdem das Musical zweimal seine Spielstätte gewechselt hat, ist es seit dem 1. September 2012 im Novello Theatre zu sehen.

MAMMA MIA! auf Tour

Im Jahr 2018 kehrt  MAMMA MIA! mit einer großen Tour in den deutschsprachigen Raum zurück. Mit Tour-Auftakt am 13. Juli 2018 in Linz besucht das ABBA-Musical dabei auch Städte in Deutschland und Österreich, in denen die Übersetzung von Michael Kunze und Ruth Deny bislang noch nicht zu sehen war.

News

MAMMA MIA! kommt zurück – und geht auf Tour

Erst kursierte eine Audition-Ausschreibung durchs Internet, wenig später folgte auch schon die Bestätigung von Stage Entertainment: MAMMA MIA! kehrt 2018 auf die Bühne zurück. Damit nicht genug, das Gute-Laune-Musical geht auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.
weiterlesen

MAMMA MIA! 2 – Neuer Kinofilm geplant

Der Kinoerfolg MAMMA MIA! brachte 2008 ganze 610 Millionen Dollar in die Kinokassen. Diesen Erfolg soll nun ein zweiter Film fortsetzen. Dafür wurde ein großer Teil der Original-Cast aus dem ersten Teil gewonnen. Benny Andersson und Björn Ulvaeus werden...
weiterlesen
Alle News ansehen

Besucher-Kritiken

Bewertung abgeben


Submit your review
* Erforderliche Felder

Aktuell liegt zu dem Musical noch keine Bewertung vor. Bewerten Sie als Erster das Musical MAMMA MIA!.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen