Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Sebastian Zierof


Sebastian Zierof © Sylke Gall

Sebastian Zierof stammt aus Aschaffenburg. Studiert hat er an der dort ansässigen Future Musical School, sein Gesangs- und Rollenstudium schloss er im Jahr 2011 ab. Im Rhein-Main-Gebiet machte sich Zierof vor allem als Sänger einen Namen: Er steht als Leadsänger diverser Hardrockbands auf der Bühne.

Überzeugte in diversen Theaterrollen

Doch auch am Theater kann der Darsteller überzeugen, spielte etwa in der Komödie „Je oller desto doller“ am Main-Spessart-Theater Wiesthal. In der 1970er-Jahre-Komödie „Immer wieder Sonntags“ gab er im Stein's Tivoli den Rocky. Sein nächstes Engagement führte ihn nach Berlin, wo Zierof im Musical HINTERM HORIZONT zu sehen war. Zunächst wirkte hier beim Ensemble mit, spielte „den Irren“ und war als Zweitbesetzung für die Rolle des Udo beschäftigt. Seit September 2015 übernahm er die Rolle des Udo alternierend mit Serkan Kaya.

Ist bei HINTERM HORIZONT der alternierende “Udo”

Zierof stieß 2012 zum Musical und nahm seine Tätigkeit nach der Berline-Pause im Februar auf. Seitdem hat er schon zahlreiche Zuschauer im Stage Theater am Potsdamer Platz begeistern können. Den Aschaffenburger machte sein Engagement auch beim Berliner Publikum bekannt. 2014 spielte Sebastian Zierof zusammen mit seiner Kollegin Nadja Petri im Zwei-Personen-Musical BABYTALK im Theaterforum Kreuzberg in Berlin.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen