Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Dirk Schoedon

Geboren am: 20.06.1964

Schauspieler Dirk Schoedon steht seit 1984 auf der Bühne. Geboren ist der Darsteller 1964 in Finsterwalde, seine Ausbildung absolvierte er an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig und schloss diese 1986 ab. Mittlerweile war er in über 60 Theaterrollen zu sehen, dabei spielte er unter anderem in Magdeburg, Schwerin, Leipzig, Rostock, Dresden und zahlreichen anderen deutschen Städten.

Zahlreiche Rollen im Fernsehen und in Kinofilmen

Seit 1996 arbeitet Schoedon als freiberuflicher Schauspieler. Dirk Schoedon ist dem deutschen TV-Publikum zudem als Kommissar aus diversen Fernsehserien bekannt geworden, wirkte etwa beim „Tatort“ mit, beim „Polizeiruf 110“ und spielte Rollen in den Serien „In aller Freundschaft“ und in „Alarm für Cobra 11“. Darüber hinaus hatte Schoedon eine Rolle im US-Kinofilm „Die Bourne Verschwörung“.

Als Stasi Krause im Musical HINTERM HORIZONT

Auch in mehreren Musicals spielte das Allround-Talent bereits, stand im DER ZAUBER DES MERLIN auf der Bühne sowie im Musical PETER PAN. In CABARET in Leipzig spielte er den Controller. Im Jahr 2017 stand er für CABARET in Berlin als Herr Schulz auf der Bühne. Ebenfalls in Berlin gab Schoedon bis 2016 den Stasi Krause sowie den Cover Minister/ Vater, Marco alt, Prof. Scheuerlich und Eddie Kante im Musical HINTERM HORIZONT am Stage Theater am Potsdamer Platz. Seit 2008 ist er zudem mit seinem selbst produzierten Monolog „Ein ganz gewöhnlicher Jude“ von Charles Lewinsky unterwegs.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • HINTERM HORIZONT
  • Der Zauber des Merlin
  • Peter Pan
  • Little Shop of Horrors
  • Cabaret
  • Der Blaue Engel
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen