Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Christoph Apfelbeck

Christoph Apfelbeck als Artus
Christoph Apfelbeck als Artus © Lichtquelle Mistelbach

Der Musical-Darsteller Christoph Apfelbeck stammt aus Österreich, wo er 1987 geboren wurde. Der Tenor kam schon für seine Musical-Ausbildung nach Deutschland, die er an der Theaterakademie August Everding in München absolvierte. Darüber hinaus studierte er am Vienna Konservatorium in Wien. Schon während seines Studiums übernahm Apfelbeck zahlreiche Rollen in verschiedenen Musicals, war unter anderem bei den Festspielten Staats in 3 MUSKETIERE zu sehen, spielte außerdem in AIDA, EVITA und JOSEPH AND THE AMAZING TECHNICOLOR DREAMCOAT.

Als Solist bei zahlreichen Musical Galas mit dabei

Mit der Tourneeproduktion DIE NACHT DER MUSICALS war Apfelbeck als Solist unterwegs, weitere Musical Galas folgten. Apfelbeck sicherte sich darüber hinaus einen Part bei der deutschen Uraufführung von REBECCA, wo er als Ben und im Ensemble auf der Bühne stand. Am Stadttheater Klagenfurt gab Apfelbeck zudem den Mr. Manfred und den Myron in SUNSET BOULEVARD.

Neben seiner Musical-Tätigkeit steht der Darsteller immer wieder für die ORF-Fernsehserie „Freddys Freunde“ in der Rolle des Pops vor der Kamera.

Mit ELISABETH auf Tour um die Welt und durch Deutschland

Mit dem Musical ELISABETH ging Christoph Apfelbeck von 2014 bis 2016 erst auf Welttournee, dann auf Tour durch Deutschland. Er spielte im Ensemble sowie Cover Tod. Im Jahr 2015 trat er als Solist für die 2. Benefiz-Gala „Wider die Gewalt“ am Tiroler Landestheater in Innsbruck auf. Im Sommer 2016 übernahm er die Hauptrolle in der österreichischen Erstaufführung von ARTUS EXCALIBUR an der Felsenbühne Staatz, das bei den Musical1 Musicalwahlen 2016 mit dem dritten Platz in der Kategorie “Beliebtestes Open Air Musical” ausgezeichnet wurde.

Am Theater Chemnitz konnte das Publikum Christoph Apfelbeck anschließend in THE SCARLET PIMPERNEL erleben. Er spielte die Rolle des Hal. Anschließend ging es für den Musical-Darsteller in die Schweiz. Am Theater St. Gallen gehört er zum Ensemble der Neuinszenierung des TANZ DER VAMPIRE und spielt außerdem den Nightmare 1. Das nächste Engagement steht im Sommer 2017 beim Musicalsommer Winzendorf an, wo er als Ramon im Musical ZORRO zu sehen ist.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • ELISABETH Tour-Musical
  • Zorro
  • Tanz der Vampire (St. Gallen)
  • The Scarlet Pimpernel
  • Artus Excalibur
  • My Fair Lady
  • Family Christmas
  • Wild Christmas
  • Lysistrate
  • Lucky Stiff
  • 3 Musketiere
  • Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat
  • Die Schöne und das Biest
  • Aida
  • Evita
  • Ritter Rost
  • Rebecca
  • Sunset Boulevard
  • West Side Story
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen