Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Angelika Wedekind

Angelika Wedekind absolvierte eine Ausbildung in den Bereichen Tanz, Gesang und Schauspiel. Schon in den 1970er Jahren stand sie für Musicals auf der Bühne. Darauf folgte eine Zeit, in der sie vor allem in klassischen Theaterstücken zu sehen war, sowohl in festen Engagements als auch als freiberufliche Schauspielerin. Einem großen Publikum bekannt wurde Angelika Wedekind allerdings vorrangig als Sprecherin und Moderatorin beim NDR. Diesen Job in ihrer Heimat Hamburg übernahm sie nach der Geburt ihrer Tochter.

Kabarett und Regie

Nach der Anstellung bei Film und Fernsehen zog es Wedekind zurück auf die Bühne: Bei der Müncher Lach- & Schießgesellschaft stellte sie ihr komödiantisches Talent unter Beweis, ebenso brachte sie für die Berliner Stachelschweine das Publikum zu Lachen. Auch beim Stuttgarter Renitenz-Theater machte sie Kabarett. Mit der Produktion „Lola Blau“ nach Georg Kreisler war Wedekind anschließend fast 12 Jahre auf Tournee unterwegs. Darüber hinaus bewies sie auch Talent als Regisseurin, inszenierte zum Beispiel ihre eigene Produktion „Das Orchester von Jean Anouilh“ am Winterhuder Fährhaus in Hamburg.

Mit ELISABETH auf Tournee

Das Musical-Publikum machte Wedekind unter anderem mit Engagements für ANATEVKA und KISS ME, KATE auf sich aufmerksam, vor allem aber mit ihrer Rolle der Madame Akaber in WICKED. Für Brittens „Tod in Venedig“ machte sie einen Ausflug in die Oper und spielte dort die stumme polnische Mama. 2015 und 2016 geht Wedekind mit dem Musical ELISABETH auf Tournee und gibt dort die Erzherzogin Sophie.

 

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • Anatevka
  • Kiss Me, Kate
  • Hundertwasser - Das Musical
  • Wicked
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen