Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Christina Patten

Christina Patten
Christina Patten © Hauke Otten

Christina Patten, Jahrgang 1990, stammt aus Neumünster in Schleswig-Holstein. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie schon früh: Ihren ersten öffentlichen Auftritt hatte sie mit acht Jahren. Seitdem sang sie in verschiedenen Chören, gehörte zum Beispiel zu den „Charming Voices“ und macht auch als Solo-Sängerin auf sich aufmerksam. Ihre erste Musical-Rolle folgte 2003, in DER KLEINE TAG. Ihre Ausbildung absolvierte Patten an der Universität der Künste in Berlin, konnte aber bereist während ihres Studiums zahlreiche Erfolge feiern.

Von Sylvester Levay zum Vorsingen für REBECCA eingeladen

Beim Bundeswettbewerb Gesang gewann Patten 2006 den Förderpreis in der Sparte Musical. 2011 nahm sie am MUT-Wettbewerb in Wien Teil und kam unter die 12 Halbfinalisten. Im selben Jahr gehörte sie zu den Finalisten des ersten internationalen Syvester-Levay-Wettbewerbs. Von Levay wurde Patten schließlich zum Vorsingen für die weibliche Hauptrolle des Musicals REBECCA eingeladen. Als Cover der „Ich“ stand sie im Stage Palladium Theater Stuttgart auf der Bühne und spielte außerdem das Dienstmädchen Clarice. 2013 folgte eine Rolle in der Uraufführung von TIMM THALER, einem Musical mit Liedtexten von Xavier Naidoo und Markus Heitz. 2014 und 2015 übernahm sie die Rolle der Columbia in der ROCKY HORROR SHOW auf dem Domplatz in Magdeburg, 2016 ist sie bei HAIR mit dabei.

(Änderung melden)

Frühere Musicals

  • Rebecca
  • Timm Thaler
  • Les Misérables
  • Into the Woods
  • Rocky Horror Show
  • Hair
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen