Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

HÖCHSTE ZEIT für die Fortsetzung zu HEISSE ZEITEN

Vier Frauen und die Wechseljahre: Dass das Klimakterium sich tatsächlich zum Stoff für ein Musical eignet, hat Gerburg Jahnke mit ihrer Inszenierung von Tilmann von Blombergs Stück HEISSE ZEITEN mehr als eindrucksvoll bewiesen. Fünf Jahre nach der Erstaufführung des Musicals kommt nun die Fortsetzung ins Capitol Theater in Düsseldorf: HÖCHSTE ZEIT heißt die Show, die am 17. September 2015 Premiere feiert.

Teile diesen Beitrag

Heiße Zeiten - Die vier Heldinnen
Szenenbild Heiße Zeiten © Christian Kleiner

Nach Wechseljahrs-Blues der Hochzeitsrausch

Mehr als 250.000 Zuschauer haben das Musical HEISSE ZEITEN seit 2010 bereits gesehen. Die vier so unterschiedlichen Heldinnen, die doch so viele Gemeinsamkeiten haben, wurden zu Publikumslieblingen. Sie trafen sich zufällig am Flughafen und erzählten sich ihre Familiengeschichten: die Karrierefrau, die zwanghaft Junggebliebene, die, Vornehme und die Hausfrau. Doch wie geht das Leben der vier Frauen nach diesem Zusammentreffen eigentlich weiter? Das gibt es vom 17. September bis zum 4. Oktober 2015 nun im Capitol Theater in Düsseldorf zu sehen.

HÖCHSTE ZEIT – Vier Heldinnen im Hochzeitsrausch verspricht das Musical. In der Spielzeit 2014/2015 feierte die Show auf Tournee ihre Erstaufführung. Der Titel lässt schon erahnen: Die Hochzeitsglocken sollen läuten. Für wen? Das erfahren die Zuschauer erst in der Show. Doch alle vier sehen sich vor dem großen Tag mit ganz existenziellen Fragen konfrontiert: Wie funktioniert eine gute Ehe überhaupt? Was macht den perfekten Partner aus? Und warum kommt der lang ersehnte Heiratsantrag einfach nicht? Dann verschwindet auch noch der Bräutigam und der Hotelfahrstuhl wird zum Ort einer erotischen Begegnung. Immerhin fließt der Champagner in Strömen.

Tilmann von Blomberg, Carsten Gerlitz und Katja Wolff haben das Musical geschrieben, das Capitol Theater zeigt eine Bearbeitung von Gerburg Jahnke und Anna Bolk, die auch eine der Hauptrollen übernimmt. Mit ihr auf der Bühne stehen Susanne Hayo, Ines Martinez und Sabine Urig. Begleitet werden die vier Damen von einer vierköpfigen Live-Band unter Leitung von Jan Christoph Scheibe. Wie schon im Vorgänger erklingen wieder umgetextete bekannte Hits mit bitterbösem Humor. Das Bühnenbild stammt von Eva Stankowski, die Kostüme von Eva Humbug.

Zu sehen gibt es HÖCHSTE ZEIT jeweils von Dienstag bis Sonntag ab 20:00 Uhr. Der Vorverkauf über das Capitol Theater Düsseldorf hat bereits begonnen.

 

Kategorie: Allgemein

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (24.04.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen