Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

DIRTY DANCING: Premiere in München

„The Time Of My Life“ - jetzt auch in München: Am Donnerstag, 27. November 2014, hob sich der Vorhang für die Tanzshow zum ersten Mal in der Münchner Kleinen Olympiahalle. Aufgrund der großen Nachfrage hat Mehr! Entertainment sogar noch eine Zusatzshow eingeräumt: Am 4. Dezember lädt das Ensemble nun ebenfalls zum Tanz.

Teile diesen Beitrag

Dirty Dancing Wassermelone
Dirty Dancing Wassermelone © Jens Hauer

Zusatzshow am 4. Dezember 2014

Die Tour macht Station in München! Am 27. November begeisterte das Ensemble von DIRTY DANCING in der Kleinen Olympiahalle mit heißen Tanzeinlagen und der bezaubernden Liebesgeschichte von Baby und Johnny. Da so viele Fans sich die Tanzshow nicht entgehen lassen wollen, gibt es nun noch einen Zusatztermin: Am 4. Dezember um 15 Uhr tritt das Ensemble ein weiteres Mal auf. Anschließend bleibt die Produktion noch bis zum 12. Dezember in München zu Gast, anschließend geht es weiter nach Düsseldorf. Auch die dortige Spielzeit hatten die Produzenten von Mehr! Entertainment bereits bis zum 8. März 2015 verlängert. Vom 2. bis zum 12. Juli 2015 können sich zudem auch die Zuschauer in der Alten Oper in Frankfurt auf die Kult-Show freuen.

Die weiteren Termine:

  • 25. Mai bis 16. Juni 2015 : Hamburg
  • 24. Juni bis 28. Juni 2015: Graz/ Österreich
  • 16. Juli bis 2. August 2015: Nürnberg

Begeisterte Zuschauer nach der Premiere in München

Auf der Premiere in München zeigte sich auch die Prominenz unter den Zuschauern begeistert: „Wahnsinn! Ich fühle mich zurückversetzt in meine Kindheit. Berührend und dennoch sehr lustig und einfach schön“, schwärmte etwa Simone Ballack. Auch Schauspielerin Jutta Speidel sparte nicht mit Lob: „Ich war ein sehr großer Fan von Patrick Swayze, aber der neue Johnny steht ihm in nichts nach“.

DIRTY DANCING war der Überraschungserfolg der 1980er Jahre: Der Tanzfilm eroberte schnell die Herzen der Zuschauer. Mit heißen Mambo-Rhythmen und noch heißerem Hüftschwung löste der Film zudem einen wahren Run auf die Tanzschulen aus. Die Bühnenshow lässt die bekannten Hits aus dem Film erklingen, von „Time Of My Life“ bis hin zu „Do You Love Me“ – insgesamt 51 Songs gibt es zu hören. Dazu zeigen die Darsteller natürlich atemberaubende Tanzeinlagen. Und auch die Romantik kommt nicht zu kurz, wenn sich Baby und Johnny in den Armen liegen.

Kategorie: Dirty Dancing

Tags:

Autor: S. Gerdesmeier (28.11.2014)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen