Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

Beatles-Musical auf Jubiläums-Tour

2016 ist es 50 Jahre her, dass die Fab Four, die Beatles, zum letzten Mal gemeinsam auf Tournee gingen. Ebenfalls 1966 erschien der Song "Yellow Submarine" aus der Feder von Paul McCartney. Beatles-Songs wie dieser sind bis heute Ohrwürmer. Das beweist unter anderem das Musical ALL YOU NEED IS LOVE - und kommt von Februar bis April 2016 abermals auf große Tour durch Deutschland und Österreich.

Teile diesen Beitrag

All you need is love Logo
All you need is love Logo © Stars in Concert

Beatles-Musical 50 Jahre nach dem letzten Konzert

Am 29. August 1966 gaben die Beatles ihr legendäres letztes Konzert im Candlestick-Park in San Francisco, vor 25.000 Fans. Vorangegangen war John Lennons markanter Satz, die Beatles seien nun “berühmter als Jesus”. Diese Aussage führte zu heftigen Kontroversen und schließlich gingen sogar Morddrohungen vom Ku-Klux-Klan ein. Die Band beschloss, nie wieder auf Tour zu gehen und sich auf die Arbeit im Studio zu beschränken. 1970 verkündete Paul McCartney schließlich die Auflösung der Band.

Dass die unvergesslichen Songs der Beatles die Fans heute noch genauso mitreißen wie damals, beweist das Musical ALL YOU NEED IS LOVE. Produziert von Bernhard Kurz, der auch im Berliner Estrel Festival Center für die “Stars in Concert” Shows verantwortlich ist, feierte das Beatles-Musical im Jahr 2000 auf der Chiemsee Seebühne. 2001 ging es für die Show zum ersten Mal auf Tour. Seitdem gab es bereits mehr als 1.000 gespielte Vorstellungen in 14 Ländern, mehr als eine Million Besucher ließen sich von den unvergänglichen Melodien begeistern. Vom 29. Februar 2016 an ist ALL YOU NEED IS LOVE nun abermals in Deutschland und Österreich unterwegs.

Mit der Revival-Band “Twist & Shout”

Das Musical erzählt die Geschichte der Fab Four von den Anfängen, die die Band nach Hamburg führten, vom Durchbruch in den USA über die Veröffentlichung legendärer Alben bis hin zur Auflösung der Band. Dabei erklingen natürlich zahlreiche der berühmten Beatles-Klassiker, das bereits erwähnte “Yellow Submarine” genause wie “Help”, “Yesterday”, “Love Me Do”, “Hey Jude” und viele weitere Songs. Die Beatles werden dabei von der Revival-Band “Twist & Shout” aus Las Vegas verkörpert. Alan LeBouef gibt Paul McCartney, Howard Arthur ist John Lennon, Carmine Grippo spielt Ringo Starr und John Brosnan den George Harrison, mit Nick Bold in Zweitbesetzung. Die Band hat nicht nur äußerlich eine verblüffende Ähnlichkeit mit den Beatles, sondern überzeugt auch durch ihren Gesang.

Zwischen dem 29. Februar und dem 01. April 2016 macht ALL YOU NEED IS LOVE in 18 Städten in Deutschland und Österreich halt. Weitere Termine sind in Vorbereitung.

Tourplan und Tickets
Tourplan und Tickets

 

 

Kategorie: Tour Musicals

Autor: S. Gerdesmeier (17.07.2015)

Teile diesen Beitrag

Monatlicher Musical-Newsletter

Erhalten Sie einmal im Monat kostenlos die wichtigsten Musical-News im Überblick: Welche neuen Musicals laufen wo? Welche tollen Musical-Angebote gibt es? Verpassen Sie keine Hinweise mehr!

Die Abmeldung von dem Newsletter ist jederzeit möglich.

Kommentar hinterlassen

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)
Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen