Tickets für die besten Musicals sichern: Jetzt Tickets kaufen

SPAMALOT Musical Tecklenburg

Spamalot

„Always Look on the Bright Side of Life“: Unter diesem Motto haben Monty Python noch alles zu einem herrlichen Klamauk verarbeitet. So auch die Arthus-Saga. Der Monty Python-Film „Die Ritter der Kokosnuss“ diente als lose, sehr lose Vorlage für das Musical SPAMALOT. Mit typisch absurdem Humor schickt die Komikertruppe König Arthus und die tapferen Ritter der Tafelrunde auf die Suche nach dem Heiligen Gral. Die geht natürlich nicht ohne Umwege vonstatten. Die FreilichtSpiele Tecklenburg schicken SPAMALOT im Sommer 2018 als Open Air-Inszenierung ins Rennen. Die Zuschauer dürfen sich auf hartes Training für die Lachmuskeln freuen – genau das richtige Gegengewicht zum dramatischen LES MISERABLES, das 2018 ebenfalls in Tecklenburg zu sehen ist.

Story von SPAMALOT

Wer kennt ihn nicht, König Arthus, der der Sage nach das Schwert Excalibur aus einem Stein gezogen haben soll? Darum geht es in Monty Python’s SPAMALOT aber nicht. Arthus ist bereits König und auf der Suche nach dem Heiligen Gral. Dabei schließen sich ihm charakterlich sehr unterschiedliche Ritter an. Sir Lancelot, Sir Bevidere, Sir Robin und Sir Galahad folgen ihrem König in allerlei Abenteuer. Pferde sind gerade aus, daher muss ein Knappe mit Kokosnüssen für das Hufgetrappel sorgen. Auf diese Weise geht es zur Fee aus dem See, vorbei an Schwarzen Rittern und anderen gefährlichen Gestalten.

Finale mit „Always Look on the Bright Side of Life“

SPAMALOT vereint Ereignisse aus dem Film „Die Ritter der Kokosnuss“ mit weiteren Sketchen der Komikertruppe. Der Titel lehnt sich an das englische Spam an, ein Dosenfleisch, das in einem Monty Python-Sketch die Hauptrolle spielt. Der Hit „Always Look on the Bright Side of Life“ stammt natürlich aus „Das Leben des Brian“, lässt sich aber nicht nur auf Kreuzigungen anwenden, sondern auch auf alle anderen Lebenssituationen. So erklingt der Song auch zum Abschluss von SPAMALOT und beschließt eine vergnügliche Vorstellung.

Absurd-ironischer Musical-Spaß in britischer Tradition

Der Humor von SPAMALOT ist absurd, voller Ironie und manches Mal albern, aber nie platt. Geschrieben haben den herrlichen Unfug die Monty Python-Mitglieder Eric Idle und John du Prez. Die offizielle Uraufführung fand 2005 am Broadway statt, Mike Nicholls führte Regie. In Deutschland kam das Stück zum ersten Mal 2009 im Musical Dome Köln zur Aufführung. Mittlerweile gehört SPAMALOT auch fest zum deutschsprachigen Musical-Spielplan. Die FreilichtSpiele Tecklenburg zeigen 17 Vorstellungen.

Besucher-Kritiken

Bewertung abgeben


Submit your review
* Erforderliche Felder

Aktuell liegt zu dem Musical noch keine Bewertung vor. Bewerten Sie als Erster das Musical SPAMALOT.

Musical1 Newsletter
Zusammengefasste Musical-News
Hinweise auf gute Musical-Angebote
Regelmäßige Ticketverlosungen
Musical-Neuerscheinungen